ein Satz mit "x"

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julsun 03.02.11 - 21:02 Uhr

das war wohl nix.

N´Abend Mädels,

leider kann ich immer schon eine Woche bevor meine Mens eintrudelt, sagen, dass es nicht funktioniert hat. Dann fängt es an, dass ich ab und an leichten schleimartigen Ausfluss habe und mein Unterleib schon anfängt wehzutun. Ich bin heute bei ZT21 und ich habe richtige Unterleibsschmerzen:-(
Meine Mens trudelt meistens bei ZT26 ein.
Aber so brauche ich wenigstens nicht bis zum Schluss hibbeln.
Hat wer von Euch auch schon immer so frühe Mensanzeichen?

LG
julsun

Beitrag von keychen 03.02.11 - 21:05 Uhr

:-( ja ich leider auch..das dacht ich heute auch..hoffe es is nich wegen der mens dieses extreme ziehen...hmmmm

Beitrag von maybelle 03.02.11 - 22:14 Uhr

Naja, aber wirklich vertrauen kann man auf dieses Gefühl nicht.
Ich war bei meiner Tochter auch schon richtig sauer und wütend, als ich Mensschmerzen und PMS bekam. 2 Tage später hatte ich einen positiven SST.
Ich kann mich erinnern, dass es sich ganz genau gleich angefühlt hat, nur die Tage sind nicht gekommen.
Und ich hatte eine Einnistungsblutung und an diesem Tag einen bitteren Geschmack im Mund, aber so etwas weiß man meist erst, wenn es geklappt hat, dann kann man das zuordnen.

Lg und alles Gute!

Yvonne