Vw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mikusch26 03.02.11 - 21:48 Uhr

War heute beim Fa und jetzt habe ich gerade im Mutterpass gelesen das sie eine Eintragung gemacht hat Vw tief was hat das zu bedeuten.Die Ärztin hat mir gar nichts gesagt und habe es jetzt erst gelesen.

Beitrag von leyley 03.02.11 - 21:51 Uhr

soviel ich weiss heisst dass das du eine vorderwand plazenta hast und die tief liegt.


LG #winke

Beitrag von crazycat 03.02.11 - 21:51 Uhr

DAs bedeutet das du eine Vorderwand Plazenta hast die tief sitzt musst du sie nächstes mal fragen weil ich glaube wenn die tief sietzt ist die gefahr das sie vor den MUMU rutscht.
Aber ich will dir jetzt keine Angst machen.

Lg

Beitrag von mikusch26 03.02.11 - 21:58 Uhr

Meint ihr wenn es gefährlich wäre dann hätte sie mir doch was gesagt oder?

Beitrag von meandco 03.02.11 - 22:36 Uhr

ist nicht gefährlich #liebdrueck

ich hab das auch ...

also vw heißt vorderwand wie schon geschrieben. das heißt du hast die plazenta vorne am bauchbereich. das einzige was du da beachten musst ist, dass du falls du einen autounfall hast in jedem fall ins kh musst die plazenta kontrolliern. aber versteht sich ohnehin von selbst denk ich ;-) die andere sache wäre bei einem ks - da muss das der chirurg wissen, aber ich glaub die machen vorher auch noch ein us um sich nen eindruck zu verschaffen #kratz

tief heißt, dass die plazenta unten angesiedelt ist, direkt im bereich des mumu. das kann sein von über mumu bis 3 cm weg. da du schon 21. ssw bist würd ich mal sagen, nicht über mumu (wo die gefahr von blutungen besteht) sondern gleich daneben.

normalerweise zieht die plazenta mit gm wachstum noch hoch. sobald sie 3 cm vom mumu weg ist ist alles io und du kannst spontan entbinden. sitzt sie weiter unten würde das baby sie mit nach unten schieben und sich selbst den weg nach draußen versperren. dabei könnte die plazenta abreißen und sonstige komplikationen auftreten bei denen die mutter oder das kind in lebensgefahr wären, daher wird bei besonders tief liegender plazenta ein ks gemacht. aber wie gesagt - das wird er spät entschieden, so um die 35. ssw rum ...

lg
me

Beitrag von meandco 03.02.11 - 22:36 Uhr

sorry, #augen#klatsch

ich meinte hatte das auch - inzwischen ist sie hochgezogen #freu#huepf