Heute ist mein Geburtstag bitte antwortet mir....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von melanie0402 04.02.11 - 06:47 Uhr

Guten Morgen Mädels,

hatte gestern ES+10 und habe mich gewagt einen one step 10er zu machen(abends) und es war eine hauch dünne zweite Linie zu sehen. Ich weiss nicht, was ich jetzt denken soll. Höre hier von vielen, dass sie auch am es+10 testen und der direkt eine ganz dicke zweite Linie zeigt. War die zweite dünne Linie zu sehen, weil es noch zu früh zum testen war oder weil ich nicht ss bin???????????????#zitter#zitter#zitter

Beitrag von sonja265 04.02.11 - 06:50 Uhr

Guten Morgen,

erstmal alles Liebe und Gute zum Geburtstag. Bei wir war beim ersten Test - und den hab ich bei ES+12 gemacht - auch nur eine hauchdünne zweite Linie. Hab dann am NMT nochmals getestet. Nun bin ich in der 6. SSW!!! Viel Glück euch - man sagt ja: Linie ist Linie

Beitrag von knutschi2009 04.02.11 - 06:53 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zum geburtstag
alles alles gute
warte mal noch 2 tage und teste dann einfach noch mal

lg Yvonne

Beitrag von ramse79 04.02.11 - 06:53 Uhr

Erstmal #herzlichlichen #kleewunsch zum Geburtstag! #fest#glas

Und nun zu Deiner Frage. Hast Du denn heute morgen noch einmal einen Test mit Morgenurin gemacht? Es wäre ja ziemlich früh, bei ES +10 abends positiv zu testen.

Aber ich muss dazu sagen, dass ich bei meiner bisher ersten und einzigen SS auch mit dem One Step richtig positiv getestet habe.

Allerdings rate ich Dir lieber: Feier heute schön und mache morgen oder übermorgen noch einmal morgens einen Test. Oder besser noch, warte bis zum NMT und teste dann. Viel sicherer :-)

Und jetzt: Einen gaaaanz tollen Tag! #blume

Beitrag von carobienchen2512 04.02.11 - 06:54 Uhr

guten morgen und alles liebe zu deinem gebi!

ich kann dir aus eigener erfahrung nur von den one step abraten. ich hatte letzen monat 5 (!) gaaaaanz leicht positive und an nmt+3 kam dann meine mens. um sicher zu gehen, dass es kein natürlicher abgang war ließ ich das ganze von meiner fä überprüfen. es war gott sei dank kein abgang was mir zeigte, dass die dinger einfach nur für die tonne sind.

wenn du es nicht aushälst mit testen, kann ich dir nur raten....geh zu schlecker und besorge dir dort einen rosa oder blauen pregnafix, die sollen sehr zuverlässig sein und haben schon bei vielen mädels (natürlich nicht bei allen, da sich das hcg in jedem körper unterschiedlich schnell aufbaut) schon bei es+10 angeschlagen haben.

ich wünsche es dir von herzen, aber mache lieber einen guten test.

lg und nen schönen gebi

carobienchen#winke

Beitrag von flora74 04.02.11 - 08:34 Uhr

Hallo und Happy Birthday erst einmal #blume

Schau mal in meine VK. Ich habe ab Dienstag jeden Tag einen SST mit den Onestep gemacht. Dienstag müßte ich etwa ES+8/9 gewesen sein.

Am besten du gehst los und kaufst dir noch einen "anständigen" Test und wagst es in ein oder zwei Tagen nochmal.

Hab einen schönen Tag #blume
Giusi