So langsam nimmt es Formen an...Hello Kitty Kindersitz ist fertig :-)

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lucy1234 04.02.11 - 08:19 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

die Vorbereitungen auf unsere kleine Prinzessin laufen langsam an. Das Kinderzimmer ist schon fast fertig, ein paar Kleinigkeiten fehlen noch.

Außerdem haben wir uns einen tollen Römer Safe Plus gekauft. Doch leider prankten auf beiden Seiten des Stoffes dicke Warnhinweise die uns gar nicht gefielen. Somit haben wir bei einer Schneiderin tolle Hello Kitty Aufnäher drüber nähen lassen. So hat unsere kleine Lina einen ganz persönlichen Sitz. Und uns gefällt es prima. #huepf

Wenn ihr mal schauen mögt, Bilder sind in meiner VK.

Wie weit seit ihr so?



Liebe Grüße von Lucy 24.SSW mit Babygirl Lina im Bauch

Beitrag von kiddi26 04.02.11 - 08:25 Uhr

Hey schick ist beides geworden!!!!
Aber ihr seid auch recht früh schon fertig...hihihi wir haben auch schon das kizi gestrichen und bis die möbel kommen bin ich auch in der 24 / 25 ssw und dachte schon wir wären die jenigen die zu schnell sind ;-)
Lg kiddi 20 ssw

Beitrag von lucy1234 04.02.11 - 08:36 Uhr

Huhu,

ja wir sind da schon recht schnell. Das Kinderzimmer sollte aber eigentlich auch erst im März geliefert werden und auf einmal standen sie schon in der 14. SSW vor der Tür. Da wir aber ansonsten nicht wussten wohin damit haben wir es direkt aufgebaut. ;-)

Aber ist schon toll wenn alles schon so langsam fertig wird. #huepf

Wir wohnen ja garnicht weit auseinander. ;-)


Lieben Gruß Lucy

Beitrag von eisblume84 04.02.11 - 08:37 Uhr

Naja ;-)die Leute ausm Pott sind schon immer etwas schneller gewesen als der Rest

Beitrag von kiddi26 04.02.11 - 15:33 Uhr

Ja stimmt sehe ich jetzt erst!!! hihi ja der Pott rockt!!!
LG

Beitrag von eisblume84 04.02.11 - 08:33 Uhr

Wow,

und ich mache mir immer sorgen das ich zu frühanfange, weil ich gestern schon nach einem KIZI geguckt habe.

Naja aber bis es da ist und das Zimmer renoviert ist, dauert es noch eine Weile.

Schön mit den Wandstickern das haben wir auch vor.

LG

Beitrag von lucy1234 04.02.11 - 08:37 Uhr

Huhu,

das sind gar keine Sticker. Die Bilder habe ich mit Abtönfarbe alle selbst gemalt. War aber auch viel Arbeit. ;-)


Liebe Grüße von Lucy

Beitrag von eisblume84 04.02.11 - 08:47 Uhr

Ui hut ab. Das würde ich auch gerne können, aber mein Mann und ich sind malerisch so unbegabt #zitter da wir ein angst und bange

Beitrag von zwei-erdmaennchen 04.02.11 - 09:12 Uhr

Hi,

auf die Gefahr hin, dass ich mich nun unbeliebt mache - diese Warnhinweise sind Teil der Zulassungsbestimmung und müssen sichtbar sein. Man darf sie also weder entfernen noch überkleben oder -nähen #schmoll.

Mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit werdet ihr nicht in die Situation kommen darauf angesprochen und polizeilich ermahnt zu werden. Aber falls es so sein sollte habt ihr wenigstens schon davon gehört und seid vorbereitet ;-)

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von lucy1234 04.02.11 - 09:19 Uhr

Hallo Ina,

soll jetzt nicht böse klingen. Ich wusste, dass das irgendwann kommt.
Aber, das ist absoluter Quatsch. Diese Aufkleber prangen auch noch zusätzlich an den Plastikseiten des Sitzes. Die Warnhinweise sollen beachtet werden, das weiß ich, aber wenn es so wäre, dass es Pflicht ist diese frei zu lassen, dürfte man kein Baby hineinlegen, da sie dann auch größtenteils verdeckt werden.
Mal abgesehen davon, dass auf den original Ersatzbezügen kein Warnhinweis drauf ist. Im Fachgeschäft habe ich mich vorher auch informiert. Es ist keine Pflicht. Viele andere Sitze haben diese Schilder erst gar nicht auf dem Stoff.


Liebe Grüße Lucy #winke

Beitrag von canadia.und.baby. 04.02.11 - 10:13 Uhr

Wenn ihr nen "bösen" Polizisten bei der Kontrolle habt , werdet ihr trotzdem ein Problem kriegen!

Beitrag von zwei-erdmaennchen 04.02.11 - 11:12 Uhr

Hi Lucy,

nein, das ist ganz und gar kein Quatsch :-). Und zu dem Fachgeschäft kann man dir nur gratulieren - die haben nämlich keine Ahnung.

Ich bin selber vom Fach und habe jahrelang eng mit ADAC und den Herstellern zusammengearbeitet. Und die sagen eindeutig das selbe. Nämlich, dass diese Aufkleber zur Zulassung gehören und damit nicht entfernt oder verdeckt werden dürfen.

Sicher gibt es andere Sitze die diese Aufkleber nicht haben (meistens haben aber sogar die Billigteile welche dran), die hatten aber auch keine bei der Zulassung. Die wird nämlich für jeden Sitz individuell vergeben. Somit ist es bei denen eben kein Bestandteil der Zulassung.

Die Theorie mit dem Baby reinlegen ist wirklich sehr weit hergeholt. Denn schließlich legst du dein Kind ja jedes Mal auf's Neue rein und hättest die Hinweise dann direkt vor Augen.

Wie gesagt - die Wahrscheinlichkeit, dass ihr damit ein Problem bekommt ist gering (man gerät je eher selten in eine Kontrolle und selbst wenn ist die Frage auf was die genau achten in dem Moment). Aber die Möglichkeit dafür ist da - eben weil es tatsächlich verboten ist und ein Grund für eine Verwarnung oder Bußgeld darstellt.

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von 123456engel 04.02.11 - 11:38 Uhr

Hallo,

ihr habt ein ganz tollen Namen für Eure kleine Maus ausgesucht.
Das Babyzimmer ist auch sehr schön.
Aber die Kittys auf dem Sitz gefallen mir nicht#hicks

Liebe Grüße:-D

Beitrag von lucy1234 04.02.11 - 14:17 Uhr

Huhu,

ich danke dir. Ist ja auch nicht schlimm wenn sie dir nicht gefallen. Es wäre ja langweilig wenn alle den gleichen Geschmack hätten oder?


Liebe Grüße von Lucy#winke

Beitrag von douvi 04.02.11 - 11:50 Uhr

Ist alles verstänlich und man weiß es ja, wenn du quasi vom Fach bist...
wie wird es denn mit den Bezügen (auch original;z.b. die Sommerbezüge) gehandhabt.
Frage mal aus reinem Interesse! Und auch auf original Sitze sind auf dem Sitz keine Hinweise!

Beitrag von pinklady666 04.02.11 - 12:23 Uhr

Hallo

Wenn das mit der Zulassung so stimmt, wie verhällt es sich dann mit den Erstazbezügen die keine Warnhinweise aufgenäht haben? Hat der Sitz dann keine Zulassung mehr?
Und wenn man es auch nicht verdecken darf, wie verhällt es sich dann mit Fußsäcken o.ä.
Nur rein aus interesse.
Hab jetzt, in 3 1/2 Jahren mit Kind schon ettliche Verkehrskontrollen hinter mir und es wurde noch nie nach den Warnhinweisen geschaut. Ob der Sitz richtig gesichert ist, klar. Auch ob meine Maus richtig angeschnallt ist.
Ich musste den Sitz sogar einmal ausbauen, damit der nette Polizist die Nummer kontrollieren konnte. Aber ich musste noch nie den Fußsack abmachen damit man die Warnhinweise sieht.
So wirklich was zur Zulassung steht da aber auch nicht drauf. Lediglich wie und wo der Sitz angebracht werden darf / soll.
Wäre froh wenn du mich aufklähren könntest.

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (ET 21.06.2007) und Sophie Marielle (ET 22.06.2011)

Beitrag von windsbraut69 04.02.11 - 11:58 Uhr

Dass andere Sitze die Aufkleber nicht haben, heißt nicht, dass man die Dinger entfernen oder verdecken darf.

Wenn ich mit nem Auto zum TÜV fahre, muß auch alles, was vorhanden ist, funktionieren und sicher sein, ob das jedes Auto hat oder nicht...

Beitrag von carinio35 04.02.11 - 13:12 Uhr

Tolle Idee, das muß ich mir merken.
Die Warnhinweise in doppelter Ausfertigung auf den Bezug zu kleben fand ich schon immer etwas fragwürdig von Römer. Ich glaube nicht, dass es ein Problem mit der Verdeckung gibt.

LG
C.

Beitrag von lucy1234 04.02.11 - 14:15 Uhr

Danke,

ich glaube es auch nicht. Es beeinträchtigt ja nicht die Sicherheit des Sitzes. Mal abgesehen davon , dass die Warnschilder für den Airbag auch noch an beiden Seiten des Plastik am Sitz kleben.

Lieben Gruß Lucy

Beitrag von saruh 04.02.11 - 14:41 Uhr

boah seit ihr flott#schwitz

fein!!!

Beitrag von escada87 04.02.11 - 17:42 Uhr

alles super schön bis auf die 2 Grinsekatzen am Maxi Cosi




Tea (die eine Hello Kitty Allergie hat) #zitter#schock
mit Niko (2) #babyund Baby (14. SSW) #ei