es+15 aber cb wb zeigt nur ss 1-2

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tiger89 04.02.11 - 08:33 Uhr

muss ich mir sorgen machen?

nachdem ich gestern mit nem 10er und 25er von pregnafix positiv getestet hab und ich mir bisschen sorgen machte das die linie an nmt vllt doch etwas zu zart is, bekam ich hier den tip nen cb mit wochenbestimmung zu machen...
gesagt getan, aber heute an nmt+1 bzw es+15 sagt er eben nur schwanger 1-2 und es musste doch 2-3 sein.
mach ich mich vllt grundlos verrückt?
kann mir jemand helfen?
bin nach 2fg's einfach bisschen besorgt :(

Beitrag von bloodymoon 04.02.11 - 08:34 Uhr

mach dir keine gedanken
hauptsache positiv UND:

denk mal dran: vllt. hat dein Körper noch nicht so viel HCG produziert!

Beitrag von ramse79 04.02.11 - 08:36 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!

Und schau mal auf der Packung des CB. Schwanger 1-2 heisst 3-4 Woche, das wäre also zu NMT doch völlig normal :-)

Mach Dir nicht soviele Gedanken, positiv ist positiv.

Eine wunderschöne Kugelzeit und alles Gute!

Beitrag von mubel 04.02.11 - 08:37 Uhr

das ist richtig so der zeigt die zeit nach ES an und das is nunmal 1-2

das steht aber auch so in der Anleitung.

Glückwunsch zu Schwangerschaft

Beitrag von maja1512 04.02.11 - 08:38 Uhr

nein muss er nicht denn wen dein es später war dann ist es richtig
mach dir keine sorgen alles wird gut
hauptsache pos der rest macht dein körper

ich kann es nachvolziehen wie du dich fühlst ;-)

Beitrag von spidi111 04.02.11 - 08:44 Uhr

HALLO du kannst 5Tage später nach deinem ersten Test nochmal ein Test machen dann müßte er 2-3woche anzeigen und dann wieder 5Tage später 3plus!
So weißte ob dein HCG steigt!
Ansonsten weiß man ja nicht wann der Eisprung genau war und deshalb kann es schwankungen geben.lg

Beitrag von tiger89 04.02.11 - 08:59 Uhr

danke fur die schnellen lieben antworten!
war nur etwas besorgt weil ich so viel gelesrn hab das sie an nmt 2-3 hatten und weil ich genau wussste wann es war!
ach naja, kann nur gut werden, hab an valentinstag meinen fa termin, bin s hon aufgeregt, weil ich die ärztin noch net kenn!
hoffe ich darf euch dann gaaaaaanz viele vieren schicken :D

Beitrag von honeybunny71 04.02.11 - 09:28 Uhr

hallo tiger....ich drück dir ganz fest die DAumen....der digi hat schon alles richtig gemacht....

#herzlich#herzlich#herzlich#herzlich Glückwunsch.....

alles liebe honey#hasi

ES+12

Beitrag von shiningstar 04.02.11 - 10:12 Uhr

Der CB meint mit 1-2, dass die Befruchtung 1-2 Wochen her ist, das passt doch wunderbar zu ES+15....
Die ersten 2 SSW ist man ja gar nicht schwanger, was soll ein SST da denn messen ;o)

Beitrag von siem 04.02.11 - 16:04 Uhr

hallo

herzlichen glückwunsch!

das ist trotzdem völlig ok.warte noch ein paar tage, dann würde er auch 2-3 anzeigen.
lg siem