hörscreening

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kappel 04.02.11 - 08:50 Uhr

ich bin so traurig
nur weil mein kind sich nicht erschreckt wenn der arzt den klatschtest macht hört mein kind seiner aussage nicht

aber ich war in hamm in der kinderklinik und da wurde das screening gemacht

bitte um zuspruch man macht sich noch bescheuert #heul#heul

Beitrag von jumarie1982 04.02.11 - 08:52 Uhr

#rofl
Entschuldige, aber dein Arzt hat auch mal nen Klatschtest nötig.
#klatsch #klatsch #klatsch

Wenn das Hörscreening okay war, dann war es okay.

Hör auf dir Sorgen zu machen!

LG
Jumarie

Beitrag von nalle 04.02.11 - 08:53 Uhr

Reagiert er denn auf Geräuchen ?

Wie alt ist er eigentlich ?


Würd mir da jetzt keimn Kopf machen nur weil er sich nicht erschrickt.

Man sollte froh sein,wenn Babys sich nicht bei jedem Knall erschrecken.

Würde nicht direkt nach der Entbindung ein Screening gemacht ? Und wenn der positiv war,solltest Du Dir keine Gedanken machen .



Alles wird gut ;-)



lg

Beitrag von tina281h 04.02.11 - 08:54 Uhr

hallo "kappel"
das screening war ok und unauffällig?? dann würd ich mich nicht verrückt machen!!
unserer maus waren anfangs auch sämtliche geräusche egal und mittlerweile is sie total schreckhaft!
also kopfhoch und nicht kirre machen lassen!

lg tina, die klein schreibt da sie gerade stillt #winke

Beitrag von goejan 04.02.11 - 08:58 Uhr

war bei meiner maus auch so. lange hat sie nur reagiert "wenn sie wollte"...mittlerweile findet sie geräusche spannend und reagiert immer. babys können ganz viel ausblenden!!! und wenn du nicht das gefühl hast, dass sie nie reagiert, dann ist ganz sicher alles in ordnung. #liebdrueck

Beitrag von trieneh 04.02.11 - 09:35 Uhr

meine tochter ist auch bei so einem test beim arzt "durchgefallen"...er hat geschnippst und gerasselt,aber das hat sie mal 0 interessiert...da aber das screening unauffällig war,hat mein arzt auch nichts weiter dazu gesagt...sie macht halt dann,wenn sie lust hat...

mach dir keinen kopf...