Was damit kochen? Muss auch mal fragen

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von snoopy86 04.02.11 - 08:59 Uhr

Hallo.

Heute stehe ich mal wieder auf dem Schlauch und weiß nicht was kochen.
Und mein Kühlschrank ist ziehmlich leer.

Ich hab:
1 gelbe Paprika
6 Karotten
1/3 Ananas (klein geschn. aus der Dose)
Thunfisch
geschälte Tomaten aus der Dose
Zwiebel/Knoblauch

Sonst Reis, bzw. Risottoreis, Nudeln, Kartoffeln

Ich weiß sonst immer was ich koche aber nur heute nicht #kratz#gruebel
#danke für eure Antworten

glg Kristina (die sich schon aufs Einkaufen freut)

Beitrag von ida-calotta 04.02.11 - 09:20 Uhr

Hallo!

Thunfisch-Nudeln:

Nudeln kochen.

Thunfisch mit Zwiebel anbraten, Knobi dazu, Paprika und Tomaten dazu, mit Salz, Pfeffer und Chyennepfeffer würzen. Evtl. etwas Ketchup/Tomatenmark mit einrühren. Wenn du noch Pilze im Glas hast können die auch mit rein. Das ganze mit den Nudeln vermengen und in eine Auflaufform geben. Etwas Sahne (geht auch Milch) drübergeben und ca. 20-30 Min. backen.

LG Ida

P.S.: Die Ananas z.B. pur oder karamelisiert als Nachtisch.

Beitrag von snoopy86 04.02.11 - 09:31 Uhr

#danke dir #liebdrueck

Beitrag von zahnweh 05.02.11 - 00:39 Uhr

Hallo,

wenn du noch Pizzateig dazu hättest:

verschiedene Pizzen.

Ein Stück mit Ananas, ein Stück mit Thunfisch, ein Stück mit Paprika
also für 3 Personen.

Falls dann noch Tomaten übrig wären:
am nächsten Tag:
Nudeln mit Tomaten-Karotten-Soße (hab schon öfter Gemüse mit rein "versteckt")