Crosstrainer...???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von aenne27 04.02.11 - 11:19 Uhr

Guten Morgen!

Weil ich in den letzten Monaten etwas viel an Gewicht zugelegt habe, haben wir uns jetzt einen Crosstrainer zugelegt. Neben einer Ernährungsumstellung wollte ich nämlich eigentlich auch wieder ordentlich Bewegung haben und was für meinen Körper und gegen mein Gewicht tun.

So gut, so schön!
Jetzt steht dieses Ding da also rum und ich habe festgestellt, dass ich schwanger bin...

So richtig mit Diät ist ja nu nichts, aber eine gewisse Ernährungsumstellung kriege ich hin... Ist ja auch nur gesund für den kleinen Frosch!

Was ist jetzt aber mit dem Crosstrainer?
Ich habe ihn noch nicht benutzt, weil es mir in den letzten Wochen echt bescheiden ging, mittlerweile gibt es aber Tage, wo es besser läuft.

Ist die Benutzung eines Crosstrainers okay oder ist das zuviel des Guten, wenn ich sonst doch eher unsportlich bin???
Ich will mich da jetzt ja auch nicht überfordern...
Was meint ihr?

Danke für eure Antworten!

LG
Aenne27 mit Frosch inside (Anfang der 9. SSW)

Beitrag von shiningstar 04.02.11 - 11:22 Uhr

Du kannst jede Sportart machen -würde nur auf Bauchmuskeltraining verzichten und eben auf Sportarten mit hohem Verletzungsrisiko (Fußball, Kampfsport usw).

Fange einfach langsam an mit dem Crosstrainer, keinen hohen Widerstand auswählen usw.

Beitrag von carochrist 04.02.11 - 12:14 Uhr

Ich gehe 2 mal die Woche ins Fitnessstuio und gehe dort auch jedesmal 15 Minuten auf den Crosstrainer. Allerdings muss ich sagen, dass Fahrrad fahren besser ist mittlerweile.

Da du unsportlich bist, solltest du zunächst nicht so viel machen und dich langsam steigern. Zuerst 15 Minuten in einer niedrigen Stufe und dann die Stufen nach und nach erhöhen. Allzulange wirst du das aber nicht mehr machen können, da ein Crosstrainer wirklich anstrengend ist. Wie gesagt, lieber Fahrrad fahren.

Beitrag von puppettchen 04.02.11 - 12:39 Uhr

Hey!
Natürlich kannst du den Crosstrainer benutzen.
Ich bin selbst Ärztin und war bis zur 36.SSW 3 mal die Woche im Fitnesstudio. Dort hab ich bis ca. zur 32. SSW am Crosstrainer gestanden ( immer Pulskontrolle ! ) ,danach ging nur noch das Liegerad und einzelne Kurzhantelübungen. Mir ist es dabei immer gut gegangen, wenngleich die anderen Ftnesstudiobesucher mich gegen Ende schon verwundert/besorgt beobachtet haben;-)
Fitness ist wichtig und gesund bei einer intakten Schwangerschaft, d.h. wenn keine Blutungen, Cervixverkürzung ect. vorliegen schützt maßvoller Sport vor zu starker Gewichtszunahme, SS-Diabetes und Varizen. Vorausgesetzt natürlich man hat vorher schon etwas gesportelt, anfangen würd ich in der Schwangerschaft damit nicht!
Gerade zu Beginn der Schwangerschaft war ich oft müde und kreislauflabil, da hat mir eine Runde Sport immer sehr gut getan.
Das einzige, was ich definitiv vermeide, v.a. wegen des Beckenbodens, ist Joggen - damit hab ich in der 7.SSW schweren Herzens aufgehört - und Bauchmuskelübungen, aber das sagt einem eh das Bauchgefühl.
Zur Zeit mach ich nur noch Yoga und Spaziergänge und freu mich auf mein Baby.
Wünsch dir eine schöne Schwangerschaft !

Beitrag von biggi02 04.02.11 - 12:44 Uhr

Huhu,

klar kannst Du auf Deinen Crosstrainer gehen.

Ich halte es ohne Sport nicht einen Tag aus und gehe 30 Min. täglich drauf.
Habe die Trainigszeit in der SS schon runtergeschraubt, aber drauf verzichten kann und möchte ich nicht.
Fürs Baby kann Bewegung nur gesund sein.
Du wirst ganz schnell merken wie Du Dich steigerst und wo Deine Grenzen sind.

Also.....viel Spaß.
Beim fernseh gucken geht es besonders gut:-p.

In meinen anderen beiden SS stand ich jeweils noch bis 2-3 Tage vor der Geburt auf dem Teil#pro.

LG, Biggi mit Kids und Ü-#ei 18. SSW