Bauchultraschall in der 15 SSW. Im Liegen kein Bauch.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von molesi 04.02.11 - 11:48 Uhr

Hi Mädels.
Hab mal eine blöde Frage. Mein letzte SS ist schon ziemlich lang her und ich weiss gar nicht mehr ab wann bei mir damals ein Bauchultraschall gemacht wurde. Im Stehen und über den Tag hinweg kann man schon ein wenig Bauch erkennen, aber im Liegen ist er völlig weg. Möchte nächste Woche meinen Mann mitnehmen, aber kann der Arzt so schon über dem Bauch schallen und auch deutlich etwas sehen???

Wer hat das kürzlich schon gehabt???
Danke für eure Antworten.
Gruß
Molesi ( 14+0/15SSW)

Beitrag von nanunana79 04.02.11 - 11:50 Uhr

Hallo,

wenn Du nicht gerade stark übergewichtig bist, wird sicherlich über den Bauch geschallt.

LG

Beitrag von na-mi81 04.02.11 - 11:51 Uhr

Hallo,

bei mir wurde bei 12+1 über den Bauch geschallt. Mein Arzt macht das jetzt nur noch.

LG

Beitrag von claudiar2d2 04.02.11 - 12:03 Uhr

Hallo,

bin jetzt bei 15+6 und mein erster bauchultraschall wurde in der 14. ssw gemacht (die FA hat zwar noch beides gemacht aber ich glaube bald wird sie nicht mehr allzu viel vaginal erkennen) und mach dir keine sorgen mein bauch schwankt wie das böse, morgens in rückenlage sieht mann nur wenig vom bauch und abends im stehen könnte mann denken ich bin viel weiter.aber das hat ja auch alles was mit der darmfüllung zu tun und das ist vollkommen normal.Hat mann ja als nichtschwangere auch.l.g

Beitrag von mahaluma 04.02.11 - 12:07 Uhr

Ich glaube nicht, dass das was damit zu tun hat, wie kugelig Du schon bist. Bei mir hat man in der 20. Woche noch nichts gesehen. Trotzdem immer über Bauch geschallt.

Beitrag von farfalla.bionda 04.02.11 - 12:18 Uhr

Hey,
also es hat nichts mit der Größe deines Bauches zu tun, ob man über den Bauch schallen kann, sondern mit der Größe deines Babys ;-)

Ich hatte in meiner letzten SS einen echt tollen, großen Bauch- im stehen (30.ssw), dann legte ich mich hin und sah so aus, als wäre da NICHTS drin! Ich war echt baff #schock

Ganz normal #pro

Beitrag von angielein 04.02.11 - 12:25 Uhr

Hallo Molesi

Ich bin seid heute 20+0 und bei mir ist auch noch relativ wenig Bauch.

Also ich hatte ab der ca 16 SSW Bauchultraschall (da hatte ich im liegen auch noch keinen Bauch) und je weniger Bauch sprich speck man hat, desto besser kann man von aussen sehen, das läuft ja so ab
per Ultraschallwellen wird geschallt, dh Wellen rein und Wellen wieder raus, je kürzer der Weg, desto schärfer die Bilder, so in etwa hat mir mein FA das erklärt. #schein
Also ich würde an deiner Stelle, wenn du deinen Partner mitnimmst den FA fragen ob ihr per Bauch schallen könnt, wenn es dir per inneren Ultraschall unangenehm vor deinem Partner ist. :-D

Wünsche dir viel Erfolg und das wird schon werden.
Ich hoffe die Antwort konnte dir bisschen helfen, ich habe auch noch nicht viel Erfahrung, da ich das erste mal Schwanger bin.

Liebe Grüße
Angilein:-D:-D

Beitrag von sternschnuppe215 04.02.11 - 12:36 Uhr

ich wurde seit der 8. SSW über den Bauch geschallt ... da war ja alles noch mini...

#schwitz

Beitrag von julimond28 04.02.11 - 12:43 Uhr

Hallo,

mein Bauch war selbst in der 28SSW im liegen so gut wie nicht sichtbar!
Mittlerweile sieht man ihn dann schon im liegen, aber ich habe immer noch keine Riesen-Kugel!

Ich denke trotzdem wird es kein Problem sein in der 15SSW einen Bauchultraschall zu machen!
LG