Und ich dachte, ich sei total cool...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von herbstregen 04.02.11 - 11:55 Uhr

Hallo zusammen!

Hatte gestern schon über den Schleimpfropfabgang gepostet...die FÄ hatte gestern auch festgestellt, dass mein MuMu sich ca. 2-3 cm geöffnet hat. Quasi: alles ist für die 39. Woche super und es kann losgehen :-)

War dann heute Früh wieder bei der FÄ (wegen meinem Blutdruck muss ich dort jeden Tag hin) und ich verliere immer noch reichlich Schleim (sorry...aber das muss ich jetzt so beschreiben). Heute waren es schon fast 4 cm!

Nun aber mal zu meiner Frage: Schleim hin oder her...aber seit vorhin kam auch Flüssiges. Zwei Schwalle...nicht viel...bin dann Treppe gelaufen - aber nix weiter. Ich dachte immer, dass ich auf Geburt und dem ganzen Drumherum ziemlich gelassen und cool reagiere...aber jetzt merke ich, dass ich echt zappelig bin! #zitter War das nun etwa schon die Fruchtblase? Jaja...ich muss jetzt abwarten...aber ich bin so nervös!
Wehen hab ich seit gestern Abend eigentlich nicht mehr...konnte letzte Nacht sogar mal durchschlafen!

Hach ist das alles aufregend!

Beitrag von chaos.theory 04.02.11 - 12:00 Uhr

Uiii... da geht es wohl bald los.
Ich drück dir fest die Daumen, dass alles gut läuft. :-)

Kenne das von mir auch noch. Ich dachte auch, ich könnt einen auf cool machen, aber als die Wehen dann los gingen, war ich so nervös... #zitter Hab meinen Mann völlig verrückt gemacht.
Denke schon, dass es Fruchtwasser gewesen kein könnte. Vielleicht fährst du einfach schon mal ins KH! Nimm aber deine Tasche schon mal mit, falls die dich gleich da behalten. Wenn es nämlich FW war, werden die dich auf jeden Fall da behalten!

Viel Erfolg.

LG Danni mit Melina (20 Monate) & #ei 9+4

Beitrag von 2008-04 04.02.11 - 12:00 Uhr

Das kann schon fruchtwasser sein.

Ich verlier heut aber auch extrem viel schleim#schwitz, es ist definitiv noch vom SP, so glibbrig und viel wie das ist.
Wehen hab ich auch wieder heut aber intensiver wie vorgestern und gestern.
Am 02.02 war ich im kh da war mein mumu allerdibgs noch zu. Bei mir wird es noch eine weile dauern, aber bei dir.
Also 4 cm da würd ich vielleicht schonmal im kh anrufen.

Ich sollte damals bei 4 cm meinen mann anrufen das er kommt, 45 min später war der mumu auf 10cm;-)

Naja aufjedenfall alles gute.

Lg Antje ET-10

Beitrag von herbstregen 04.02.11 - 12:06 Uhr

#freu Ich kann gerade nicht sagen, dass ich nach euren Antworten ruhiger bin! Haha!
Gleich kommt der werdende Vater zum Mittag nach Hause und ich werde ihn garantiert verrückt machen! Aber ins KH jetzt schon? Meint ihr echt? Glaube ich lauf noch etwas Treppe und schau mal, ob das beim Flüssigen bleibt oder doch wieder in Glibber übergeht...Man, wenn ich jetzt wenigstens Wehen hätte...

Beitrag von chaos.theory 04.02.11 - 12:10 Uhr

Du solltest def. abklären, ob es FW war!!!
Wenn ja, MUSST du ins KH! Dann kann es nämlich 1. SO schnell gehen, mit Wehen, dass du Schwierigkeiten haben wirst, ins KH zu kommen (Wegen Schmerzen! Nachdem meine FB geplatzt war, hatte ich innerhalb weniger Minuten ziemlich starke Wehen, dass Laufen kaum möglich war) und 2. ist dein Baby dann nicht mehr geschützt, vor Infekten! Also hopp hopp ins KH mit dir.

Beitrag von 54321 04.02.11 - 12:44 Uhr

Hallo,

du kannst auch testen, ob es FW ist. Leider weiß ich nicht genau, wie es geht, aber guck mal hier:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=2&id=2512141

da wurde das auch gefragt.

Lackmuspaier aus der Apotheke oder PH-test...

Aber ehtlich gesagt, würde ich an deiner Stelle lieber ins KH, dann bist du auf der sicheren Seite!

Viel Glück!!

Sabine