Krankenhaus-Auswahl

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von meili3004 04.02.11 - 12:06 Uhr

Halli Hallo :-)

geht ihr auf Infoabende in die Krankenhäuser um euch das mal an zu schauen oder wisst ihr schon genau in welches ihr wollt?

Hatte mir am Mittwoch das in Langen angeschaut. Aber jetzt werde ich mir noch zwei in Frankfurt am Main anschauen.

Kennt jemand von euch das Marien Krankenhaus und das Heilig Geist Krankenhaus?
Was haltet ihr von denen? Habt ihr da vielleicht schon Erfahrungen gemacht?

Das Heilig Geist Krankenhaus hat auch Bilder von deren Kreißsaal online und es sieht arg "alt-backen" aus im gegensatz zu dem in Langen wo alles so schön bund und total modern und freundlich ist.
Aber anschauen tut ja keinem weh.

Gruß
Meili :-)

Beitrag von -mell1982 04.02.11 - 12:27 Uhr

Hallo,
wir waren auf drei Infoabenden.
Zwei Krankenhäuser hier in Nürnberg, und ein Geburtshaus.
Ich hab mich dann für ein Krankenhaus bei mir in der nähe entschieden.
Zu den von dir genannten Krankenhäusern kann ich dir leider keine Auskunft geben wie die sind.
Ich denke wenn du dann wirklich wehen bekommst ist dir relativ egal wie der Kreißsaal ausschaut, so meinte es zumindestens meine Hebamme.

Beitrag von bailey1980 04.02.11 - 12:38 Uhr

hallo!

Kommst Du auch aus HH?
Ich habe meine erste Tochter im Marienkrankenhaus per Kaiserschnitt bekommen. Ich muss sagen, dass es mir dort ganz gut gefallen hat und ich da auch wieder hingehen werde.
Es hat nicht so eine Krankenhaus -Atmosphäre. Ich war auch echt schnell wieder fit und habe ne ganz dünne Narbe. Über den Kreissal kann ich Dir leider nicht soviel sagen, da ich davon nicht viel mitbekomen habe.

LG Bailey

Beitrag von meili3004 04.02.11 - 14:56 Uhr

Ne ich wohne in der nähe von Frankfurt am Main :-)
Anscheinend auch irgendwie die Einzigste...HeHe....

Ja ich schau mir die Krankenhäuser einfach an und man muss sich dort ja auch wohlfühlen und wenn die Hebammen etc. lieb und freundlich sind muss es ja nicht unbedingt das modernste Krankenhaus sein.
Hauptsache man fühlt sich wohl :-)

Ich lass mich mal überaschen welches es wird.

Beitrag von flamingoduck 04.02.11 - 13:14 Uhr

Hey Du,

wir waren auf dem Infoabend im Klinikum Karlsruhe und haben uns auch dafür entschieden.
Grund: im gleichen Bau ist auch die Kinderklinik/Kinderchirurgie und das ist für uns natürlich ein Plus-Argument.

Dabei haben wir die Kreißsääle besichtigt, alles piccobello und modern.

Denke, es schadet nicht, wenn man sich ein wenig vorab informiert.

LG flamingoduck