Hermes Versand

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von maddi2704 04.02.11 - 12:11 Uhr

Hallo,
ich habe am 30.01. ein Handy ersteigert und am 31.1 bezahlt.
Am 31.1 hat der VK den Artikel mit versendet gekennzeichnet und mir auch die Sendungsnummer geschickt.
Seit dem 31.1. schaue ich also immer wie der Status ist und es steht da nur,Sendung wurde angekündigt.
Habe gestern den VK angeschrieben ob er das Handy schon verschickt hat und dann kam als Antwort,dass er es gestern abgegeben hat.
Heute schaue ich wieder nach dem Status und da steht immernoch Sendung wurde angekündigt.

Hat Hermes den Status noch nicht erneuert?
Wie lange dauert es denn ungefähr,bis das Paket bei mir eintrifft?

LG

Beitrag von evbe 04.02.11 - 13:11 Uhr

Ganz ehrlich, ich denke er hats immer noch nicht abgegeben. Kenne das von Hermes nur so, dass man den aktuellen Status innerhalb von 2-4 Stunden sehen kann.

Ab Zeitpunkt der Abgabe bei Hermes dauert es übrigens ca 4-5 Tage bis ein Paket beim Empfänger ankommt.

Beitrag von maddi2704 04.02.11 - 14:24 Uhr

Ich bekam ja gestern als Antwort
Hallo,
sorry, wir hatten die letzten beiden Tage Probleme mit dem Internet.
Das Paket ist heute abgegeben worden.
Die Dame im Shop wusste allerdings nicht, ob's heute abend oder erst morgen früh von Hermes geholt wird.

Nun bin ich etwas verunsichert und hoffe,dass das Paket gestern wirklich abgegeben wurde.

Beitrag von kugelbaerchen 04.02.11 - 13:35 Uhr

Hallo !

Hat er Dir die Sendungsnummer oder die Auftragsnummer geschickt ?

Wenn er den Aufkleber aus dem Internet ausdruckt, bekommt er erstmal nur
die Auftragsnummer => 'Sendung wurde angekündigt'.
Die Sendungsnummer steht dann erst auf der Quittung vom Paketshop.

Da er das Paket ja erst gestern losgeschickt hat,
kann er am 31.01. noch keine Sendungsnummer gehabt haben.
Du kannst zwar auch mit der Auftragsnummer das Paket verfolgen
(sobald es im Shop erfasst wurde), aber ich würde mir trotzdem noch die
Sendungsnummer geben lassen ;-)

LG
Silvia

Beitrag von maddi2704 04.02.11 - 14:22 Uhr

Na dann hat er mir nur die Auftragsnummer geschickt.
Dann werde ich ihn mal nach der Sendungsnummer fragen und hoffentlich klappt alles.

Beitrag von gbmaintal 04.02.11 - 15:09 Uhr

Hallo


das stimmt so nicht!!!!

Wenn man das im I-Net ausdruckt hat man sowohl die Auftragsnr. und auch die Sendungsnr. sofort zur Hand, stehen beide auf den Ausdrucken drauf.

Wenn er das Paket gestern abgegeben hat, aber das Paket gestern nicht mehr vom Shop abgeholt wurde, sondern erst heute, dann kann sie auch noch nichts sehen im Sendungsverlauf. Das geht dann erst sobald der Fahrer das Paket im Lager gescannt hat,dann erscheint auch kurz danach die Info - Paket wurde im Shop abgeholt....usw.

Wenn er das Paket als Handschriftlichen Zettel abgegeben hat,d ann bekommt er den Bon mit der Auftragsnr. und kann dann erst bei Erfassung des Paketes die Sendungsnr. sehen, die kann man dann im I-Net nachschauen.

GLG Gabi

Beitrag von kugelbaerchen 04.02.11 - 20:09 Uhr

Hi !

Stimmt !

Jetzt, wo ich mir den Zettel genauer ansehe, fällt's mir auch auf.

Aber hellhörig würde ich, wenn derjenige mir zweimal bestätigt,
dass er's abgegeben hat - an verschiedenen Tagen.

Nicht richtig ist, dass man es erst verfolgen kann, wenn es der Kurierfahrer
abgeholt hat; man sieht es auch schon, wenn es im Shop eingescannt wurde:
Bsp:
21.01.2011 14:28:35 Die Sendung wurde am Paketshop abgeholt.
20.01.2011 15:26:22 Die Sendung ist am PaketShop eingegangen.
19.01.2011 19:56:44 Die Sendung wurde angekündigt.

LG
Silvia

Beitrag von maddi2704 05.02.11 - 15:39 Uhr

Hallo,
also ich hab gestern und heute nochmal den Sendungsverlauf geprüft und da stand zwar immernoch die Sendung wurde angekündigt allerdings waren die oberen Felder (von Abgabe bis ist in Zustellung) blau mackiert und jetzt ist wieder alles auf dem alten Stand.
Alle Felder wieder grau und es steht immernoch Sendung wurde angekündigt.
Bin jetzt etwas verwirrt?!

Beitrag von sniksnak 09.02.11 - 10:22 Uhr

Auf Hermes würd ich mich nie wieder verlassen!
Schweinebacken sind das...

Haben am 6.1. ein Packet nach DK geschickt - am 25. kam es an!! (da hätte ich es zu fuß selber hinbringen können) Es war geöffnet und die Hälfte fehlte.

Ruf da am besten mal an.

LG