Unsicher und Bedrückt ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von iffets85 04.02.11 - 12:20 Uhr

Hallo,

bin gerade ziemlich down ... Bin heute in der 19 + 4 SSW und irgendwie habe ich bis heute noch nicht bewusst gemerkt das da ein Leben in mir wächst ...

Ab und An habe ich an verschied. Stellen meines Bauch´s nen ziehen bzw. nen kurzen Schmerz (Schmerz ist jetzt nen bissl übertrieben, aber nen anderes Wort paßt da jetzt nicht ... vom Gefühl ist es so das ich kurz nen Schreck bekomme und dann war es wieder)

Klar dieses Blubbern wie Magen-Darm-Geräusche habe ich auch ...

Aber soll es das sein? Ist das mein Baby ??? Bin so verunsichert und mache mir daher ziemliche Gedanken ... Zumal es mein 1. Kind ist ...

Gruß Steffi :-(

Beitrag von fialein84 04.02.11 - 12:24 Uhr

Huhu#winke,

die Schwangerschaft ist eben eine Geduldssache, das musste ich auch lernen. Du hast eventuell eine Vorderwandplazenta (wie ich) und dann merkt man sein Baby viel später. Das Blubbern ist es aber bestimmt schon!:-D
Sei froh, dass du nicht so viele Beschwerden hast, die kommen schon noch hinten raus!!;-)
Alles Gute dir!!

liebe Grüße Fia 35.SSW#verliebt

Beitrag von nancy-christian 04.02.11 - 12:25 Uhr

ich geb dir mal einen kleinen tipp, leg dich mal auf den rücken versuch deinen bauch einzuziehn und lege beide hände auf deinen bauch...ich habe damals so mein baby das erste mal richtig gespürt...
ich hoffe es funktioniert auch bei dir...lg nancy#winke

Beitrag von xenia.r 04.02.11 - 12:26 Uhr

Hallo !! Ich kann deine Sorgen verstehen - aber sei ganz sicher in wenigen Wochen spürst du dein Kleines richtig gut !! Beim ersten Kind ist die 20. Woche noch recht früh, wenn man noch nicht so recht weiss wo man hinfühlen soll :-)
Ich habe meinen ersten Sohn in der 23. Woche das erstemal richtig deutlich gespührt... und ab dann wurde es immer heftiger und "wuseliger" in meinem Bauch :-)

Nur noch ein bisschen Geduld ... LG Xenia #herzlich

Beitrag von elame 04.02.11 - 12:29 Uhr

Hallo Steffi,

Kann dich voll verstehen, mir ging es genauso. Bin heute bei 21+0 und spüre das kleine erst seit Samstag richtig gut ;-) Das kommt ganz sicher auch bei dir bald. Ist bei mir auch die erste SS. Mach dir keinen Kopf, ist ganz bestimmt alles in bester Ordnung.

Liebe Grüße

Ela

Beitrag von iffets85 04.02.11 - 12:44 Uhr

Danke euch für die Antworten ... Werde das mal mit dem Baucheinziehen probieren ... Habe ja auch dann endlich am Mittwoch (9.2.) mein nächsten FA-Termin und kann es kaum noch erwarten (Bekommen dann auch hoffentl. endlich nen Outing) ...

... Ach man ... so´n SSW ist schon nen ziemliches Gefühlschaos ... :-(