Ich will auch endlich...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nici20285 04.02.11 - 12:36 Uhr

....wissen was mein kleiner bauchbewohner in mir wird :-( jedesmal liegt es falsch oder man kann es nicht richtig sehen.....


mittwoch hab ich FD. meint ihr ich hab die Chance es da endlich zu erfahren?

halte es kaum aus.... :-) würde mich so auf ne kleine püppi freuen...aber nehme gerne nochmal so einen kleinen räuber wie ich jetzt schon habe der immer sagt: mama wird das ein Mädel tauschen wir es um beim arzt :-) höhö geht wohl schlecht


sorry für des #bla

Beitrag von knackundback 04.02.11 - 12:38 Uhr

Wir haben auch so einen kleinen Sturkopf.
Ich hoffe sehr das wir am Dienstag bei der Feindiagnostik endlich erfahren was es wird ;)
Meine FÄ meinte dort stehen die Chancen sehr gut weil die ja viel länge Ultraschall machen als normal bei der Vorsorge und die Geräte ja meist auch viel besser sind.

Also drücken wir uns mal gegenseitig die Daumen ;)

LG

Miri

Beitrag von lissimama 04.02.11 - 12:44 Uhr

mir gehts auch so... das kleine will sich einfach nicht zeigen. :-(
ich hatte letzte woche die feindiagnostik, aber auch da war keine chance es zu sehen... hat die beinchen zusammen gepetzt und die nabelschnur drumgewickelt. es wills nach wie vor spannend machen... ;-)

Beitrag von linzerschnitte 04.02.11 - 12:42 Uhr

Hallo!

Mach dir keinen Stress! ;-) Wir haben es auch erst bei der FD in der 23. SSW erfahren, die Chancen stehen gut! Nachdem die Kleinen so gründlich durchgecheckt werden wirst du es sicher erfahren! Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen!

Lg,
Melli mit Noah (31. SSW)#verliebt

Beitrag von nici20285 04.02.11 - 12:55 Uhr

da bin ich ja froh das es mir nicht alleine so geht....

drücken wir uns einfach alle die daumen hihi

Beitrag von kalenderfrau 04.02.11 - 13:10 Uhr

Das Gefühl kenne ich leider auch. :(

Ich bin mittlerweile in der 28. SSW und wir wissen immer noch nicht ob es eine SIE oder ein ER ist.
Das Kind kneift beharrlich die Beine zusammen. #aerger

Bei unserem Sohn wussten wir es eindeutig in der 20. SSW schon, also ganze zwei Monate früher... #schmoll


Liebe grüße
kalenderfrau mit Engelchen im Bett (2 1/4) und Krümelchen im Bauch (27+1)