gebrauchte Manduca - was würdet ihr zahlen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sandi1907 04.02.11 - 12:39 Uhr

Hy Mädels,

demnächst geht es bei uns wieder los mit Kinderkleiderbasaren.#huepf

Möchte auch nach einer gebrauchten Manduca schauen - was wäre Eure Schmerzgrenze beim Preis?#kratz

LG Sandi

Beitrag von mella08 04.02.11 - 12:46 Uhr

Hallo ,

wie haben auch von Anfang an eine Manduca und sie wirklich täglich benutzt und sie ist suuuupppppper gut erhalten....

Einmal gewaschen und sie sieht aus wie neu.

Von daher weiß ich, dass sie das Geld auch wirklich wert ist.

Also wenn du bedenkst, dass eine neue, standarddesign ungefähr 89 Euro kostet wäre ich bei einer gut erhaltenen , nicht älter als 1,5 Jahre schon bereit 60 Euro zu bezahlen.


Lg. Melanie

Beitrag von jessi_hh 04.02.11 - 12:57 Uhr

Hallo Sandi,

ich hab meine damals für 80 Euro neu gekauft - und für 79 Euro bei ebay wieder verkauft! :-p

Selbst würde ich für eine Gebrauchte - je nach Zustand - so 50 bis 60 Euro ausgeben.

LG,
Jessi

Beitrag von 3fachmum2011 04.02.11 - 13:03 Uhr

Ich hätte ca. 45 Euro dafür ausgegeben. Habe auf nem Flohmarkt eine für 30 Euro erstanden. ( 1,5 Jahre alt schaut aus wie neu )

Lg

Beitrag von tiger2221 04.02.11 - 13:09 Uhr

Meine Schmerzgrenze ist generell der halbe Neupreis.

Weil für mich was neues schon irgendwie entscheidend besser erscheint. (nicht in der Funktion, aber so für mein Gefühl). Ich würde keine 60€ ausgeben, wenn ich sie neu im Angebot manchmal für 75 kaufen kann.

Für mich ist gebraucht kaufen aber auch eher eine Vernunftsache. Ich könnte mir das meiste, was ich mir wünsche, auch neu leisten. Wenn man mehr aufs Geld achten muss, ist es sicher was anderes, das weiß ich auch.

Liebe Grüße
tiger

Beitrag von knusperflocke99 04.02.11 - 13:50 Uhr

Da es die Manduca bei baby-markt.de immer Mal im Angebot für 76 € gibt würde ich für eine gebrauchte nicht mehr als 50 € zahlen.

Hatte auch erst bei ebay geschaut aber für was die da weggehen ist ja der Wahnsinn. Ich bezahle für eine gebrauchte nicht soviel wie für eine neue. Da muss schon ein deutlicher Preisunterschied sein.

Beitrag von gartenrose 04.02.11 - 14:12 Uhr

Ich würde sogar nur etwas weniger als die Hälfte des Neupreises für etwas gebrauchtes Zahlen wollen.
Wie schon erwähnt, gibt es sie bei Babymarkt.de regelmäßig neu für 75,-! Standardpreis liegt aber bei 99,- meine ich. Also bei mir wäre 40,- die absolute Schmerzgrenze.
Ich kaufe lieber neu und verkaufe selber wieder gut :-p

Beitrag von saruh 04.02.11 - 14:38 Uhr

max. 50 €....da man ein manduca schon für knapp 80 € bekommt....

Beitrag von rmwib 04.02.11 - 14:57 Uhr

Ich hab meine Schwarze vor Kurzem für 75 inkl. Versand verkauft.
In dem Dreh gehen sie auch bei eBay.
Ich persönlich würd mir eher die 20 Euro drauf packen und neu kaufen, wenn ich was Gebrauchtes will dann nur wenn es maximal 50% vom Originalpreis kostet #schwitz also mehr als 50 würde ich nicht zahlen ;-)

Beitrag von incredible-baby1979 04.02.11 - 17:15 Uhr

Hallo,

wir haben unsere Manduca (limited Edition NP 111 Euro) für 79 Euro zzgl. Porto bei 3..2...1 wieder verkauft (haben jetzt einen ErgoBaby Sport, weil Papa überwiegend trägt).

Allerdings hätte ICH niemals 79 Euro für eine gebrauchte Manduca bezahlt. Meine Schmerzgrenze wäre da bei max. 50 Euro gewesen.

LG,
incredible mit Julian (22 Monate), die nachher auch auf einen Babybasar geht :-)

Beitrag von escada87 04.02.11 - 17:43 Uhr

ich würde nicht mehr als 40-50 € zahlen

Beitrag von sandi1907 04.02.11 - 19:06 Uhr

Danke euch allen!
Ich hoffe, ich finde eine schöne auf dem Basar, ansonsten jibbet eine Neue.
Da unsere Familienplanung nach Nr.2 zu Ende ist, wollt ich ein wenig sparsam sein, da wir nen neuen Buzz#verliebt gekauft ham, der auch schon ein paar Eurönchen gekostet hat.
Hatten letztes mal einen Babybjörn von Bekannten geliehen, der kommt mir nicht mehr ins Haus #aerger
LG

Beitrag von justme25 04.02.11 - 22:44 Uhr

Also ich würde dir zu einem neuen raten, gibts bei Babymarkt.de schon für 76 Euro und die bekommst du bei Ebay später gut verkauft für ca.70 Euro, heisst du sparst damit sogar noch, denn eine gebrauchte nach dem tragen nochmal zu verkaufen, ist schwerer.