ab wann KIWU-KLINIK aufsuchen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rehlein10 04.02.11 - 12:40 Uhr

Hallo Mädels,
im Oktober hatte ich eine FG und jetzt klappt es nicht mehr:-(, wurde immer sehr schnell schwanger. Vor meiner Tochter (24Monate) hatte ich auch eine FG. Nun bin ich sehrenttäuscht, da ich in den 4ÜZ komme:-( sollte ich mal eine KIWU-KLINIK aufssuchen? Will eigentlich das alles von allein geschieht. Mein Mann ist schon total genervt wenn ich davon spreche. Tempi messen und OVUS mache ich immer heimlich#zitter
Was könnt ihr mir raten? Den nächsten Zyklus noch mal abwarten?

LG
Claudia#winke

Beitrag von libri81 04.02.11 - 12:44 Uhr

Um Dein #stern tut es mir natürlich leid.
Aber Du bist im 4. ÜZ und machst Dir ein Kopf? Durchschnittlicherweise wird man nach knapp nem halben Jahr schwanger...also kein Grund zur Panik.

Zur Info: Wir sind weit über den 30. ÜZ hinaus...

Beitrag von mininini 04.02.11 - 12:44 Uhr

Bei mir ist es genauso, hatte auch im Oktober einer FG und seit dem tut sich nichts mehr. Hab heute eien SST bei ES + 13 gemacht, der war negativ, von daher wird die Mens wohl morgen oder übermorgen eintrudeln.
Ich hab jetzt rein vorsichtshalber mal einen Termin gemacht, da man dort, wo ich gerne hinmöchte, ca. 5 bis 6 Monate wartet , so dass ich einen Termin Ende Juni bekommen habe und bis dahin kann ja noch viel passieren.
Liebe Grüße

Beitrag von keks-mutti 04.02.11 - 12:45 Uhr

Mir hat mein FA vor kurzem gesagt, dass es meistens beim ersten Kind schneller klappt als beim dritten. Warum? Beim ersten denkt man, das dauert ja eh, bis es schnackelt. Und wenn es dann recht schnell geklappt hat, meint man, beim zweiten müßte das auch so sein. Man fängt an zu grübeln und nur noch dran zu denken und schon schnackelt es nicht mehr.

Und genauso ging/geht es mir auch. Wir hatten auch Glück, dass es beim ersten im 5. ÜZ geschnackelt hat. Nun sind wir im 7. und ich mache mir nur noch ständig nen Kopf.

Also, versuchen Kopf frei machen und abschalten.

Ich selber arbeite an mir.

PS. Ich frage mich gerade, warum ich schon wieder hier bin? #schwitz:-p;-)

Beitrag von keks-mutti 04.02.11 - 12:46 Uhr

Edit: Ich meine beim zweiten!

Beitrag von majleen 04.02.11 - 12:51 Uhr

#kerze für dein #stern

Aber das ist noch kein Grund für eine KiWuPraxis. 1 Jahr üben ist ganz normal. Du könntest abklären, ob deine Schilddrüse ok ist.

viel Glück #klee