Duschen mit Baby???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babytimo2010 04.02.11 - 14:50 Uhr

hallo und zwar mein Sohn ist jetzt 3 Monate alt und wurde bis jetzt immer in einer großen Wäschewanne gebaden...Jetzt wollte ich mal fragen ob man denn mit ihm auch duschen kann???
Ich wollte mich heute oder morgen mal mit ihm in die Wanne setzen und ihn mit der Brause mal abduschen...
was meint ihr kann ich das schon machen oder soll ich lieber normal mit ihm baden?

lg babytimo

Beitrag von goldengirl2009 04.02.11 - 14:57 Uhr

Hallo,

ja sicher kannst Du mit Deinem Kind duschen,was hält Dich davon ab ?

Gerade weil ich sehr oft mit meinen Kindern unter der Dusche stand hat keines Probleme wenn Wasser von oben kommt.

Gruß

Beitrag von nalamaus 04.02.11 - 15:00 Uhr

Das würde mich auch interessieren! Wenn bald das Babyschwimmen ansteht muss man mit dem Kleinen ja danach auch unter die Dusche um das Chlor wieder runter zu spülen...?

Beitrag von babytimo2010 04.02.11 - 15:24 Uhr

eben darum geht es mir ja da wir ab märz zum babyschwimmen gehen...
lg babytimo

Beitrag von wespse 04.02.11 - 14:59 Uhr

Klar geht das.

Aber ich würde beides nicht machen, wenn du alleine bist. Einer muss dir das Kind reichen und abnehmen, wenn du fertig bist mit duschen/baden. Sonst kannst du nämlich klitschenass das Kind fertig machen und hoffen, dass es dich danach anziehen lässt.

Wir waren mit Hanna das erste mal duschen, da war sie 8 Wochen alt.

LG

Anja

Beitrag von babytimo2010 04.02.11 - 15:25 Uhr

Nein alleine nicht...mein freund ist auch dabei ;-)

Beitrag von skyp 04.02.11 - 15:58 Uhr

He super Idee! Das probiere ich doch gleich Morgen wenn mein Mann zuhause ist. Vielleicht macht es meiner auch Spass :-D.

Beitrag von romance 04.02.11 - 17:47 Uhr

Huhu,

ja kannst du. Erst langsam anfangen, er wird erstmal weinen. Aber wenn er Spaß daran findet, dann verliert er schnell die Angst und es klappt.

Wir gehen fast jeden Abend entweder duschen oder baden. Sie liebt das Wasser und ist eine Wasserratte.

LG Netti