Wenn man ES+11 negativ testen würde, wann sollte man noch mal testen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von keychen 04.02.11 - 15:18 Uhr

Frage steht ja schon ^-^ Habe noch nie wirklich getestet. Und mich würd das mal interessieren falls ich heute oder morgen testen würde ....#schein

Beitrag von ggtanzmaus 04.02.11 - 15:21 Uhr

Hey ich habe heute ES+13 Negativ getestet aber ich war soo doof ich habe einen 25er gehabt und wusste es nicht!!!#klatsch

So doof kann auch nur ich sein!!

Ich werde Sonntag oder montag noch mal testen je nach dem wie meine Tempii ist!!

Hast du ein ZB???

Beitrag von keychen 04.02.11 - 15:27 Uhr

ja klar :)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/897169/562644

Ich versteh dich gut! Würd auch zu gern morgen sofort mal testen, aber is sicher negativ dann- :((

Beitrag von ggtanzmaus 04.02.11 - 15:32 Uhr

Warte liebe noch ein bisschen!!
Ich habe mir den Test bei Shclecker gekauft da gibt es auch 10er die kann man schon früher machen!!!
Der von Prenafix der soll gut sein!!!

LG #winke

Beitrag von curlysue86 04.02.11 - 15:33 Uhr

Hallo
Ich denke das ist bei jedem unterschiedlich kommt ja auch darauf an wie schnell sich dein HCG aufbaut!!!
Ich habe zb an ES+ 11 mit abend Pippi positiv getestet°! Sehr schwach war es aber positiv!!!!!!!

Beitrag von ggtanzmaus 04.02.11 - 15:35 Uhr

Hattest du ein 10er oder 25er???

Ich bin der meinung Rossman hat nur 25er!!
Außer der CB"!

Beitrag von cis100 04.02.11 - 15:37 Uhr

Das kann man so nicht sagen weil jede Frau anderst ist...

ich habe heut bei Es+10 mit dem 3.urin positiv getestet,muss aber nicht bei jeder schon anschlagen :-)