Schmerzen im linken Brustbereich

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von diana203 04.02.11 - 15:52 Uhr

Hallo Ihr lieben ich hoffe ihr könnt mir nen bissel helfen hab do folgendes Problem

seit ein paar Tagen habe ich so ein komisches gefühl im linken brustbereich
leichtes Steches Ziehen Jucken fühle mich auch im allg. nen bissel Unwohl dazu noch rückenschmerzen,

die schmerzen beeinträtigen mich nicht von ihrer stärke war aber am Mittwoch trotzdem in der Notaufnahme da wurde ekg und ein grosses Blutbild gemacht, bei beiden Untersuchungen konnte das Herz ausgeschlossen werden im Blut wurden nur leichte entzündungswerte festgestellt, und der doc meinte ich soll zum Orthopä. gehen. Aber eh man da einen Termin bekommt mein Ha ist erst am Montag wieder da .

Nun wollt ich mal wissen wer auch solche erfahrungen gemacht hat und mir nen paar tipps geben kann wie ich das We ohne Angst das es doch das herz ist überstehen kann

Beitrag von pcp 04.02.11 - 16:02 Uhr

Brustbeinbereich oder Busen? Im Zweifel zur Gynäkologin UND zum Orthopäden.

Und das Herz wurde doch bereits von einem Mediziner ausgeschlossen!

lg

Beitrag von diana203 04.02.11 - 16:12 Uhr

busen und die arme fühlen sich schlapp an

Beitrag von pcp 04.02.11 - 17:56 Uhr

Hmm, und warum haben die Dich dann an einen Orthopäden verwiesen?

Beitrag von diana203 04.02.11 - 18:55 Uhr

ja das weiss ich ja auch nicht

Beitrag von pcp 04.02.11 - 19:24 Uhr

Ich hätte nachgefragt, denn Du bist ja offensichtlich sehr unsicher deswegen.

Im Zweifel nochmal ins KH!

Gute Besserung.
lg

Beitrag von karna.dalilah 05.02.11 - 11:48 Uhr

mein Physiotherapeut hat mir mal erklärt, das Verspannungen im Bereich der Brustwirbelsäule solche Symtome verursachen können.
Er hat wohl öfter Patienten die mit "scheinbaren "Herzbeschwerden beim Arzt waren und dann vom Arzt ein Rezept für die Physio bekommen haben
Das läge daran dass die Muskeln ja rundrum gehen und das Brustbein ja auch nur verknorpelt wäre.
Meine "Herzbeschwerden" verschwanden nach der Physio.