der Test ist gekauft, aber ich trau mich nicht...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pebbelz 04.02.11 - 16:40 Uhr

Tja, ich glaube meine Überschrift verrät schon so einiges^^
Kurz zu mir, ich habe im November(Ende Nov.) die Pille abgesetzt. Hatte meine erste Mens mit einer Woche Verspätung.
Tja und jetzt warte ich seit 3 Wochen auf meine Mens. Es kann natürlich genau so gut sein, das meine Hormone einfach noch verrückt spielen von der Pille die ich abgesetzt habe.
Naja, ich traue mich einfach nicht den Test zu machen......
NAja, das musste jetzt mal raus. Ich glaube es gibt viele hier die mich verstehen;-)

Beitrag von sieunder 04.02.11 - 16:41 Uhr

Ich würde Testen !

Du bist schon 3 Wochen drüber, da kann Gewissheit nicht schaden :-)

Meine Daumen hast du :-)

Lg

Beitrag von mila2010 04.02.11 - 16:42 Uhr

Live TESTEN !!! Du kannst nix verlieren ... also geh mal Testen und komme schneeeeeelll wieder zurück ;-)

Beitrag von katjal 04.02.11 - 16:43 Uhr

genau, wir warten & drücken die Daumen ;-)

Beitrag von honeybunny71 04.02.11 - 16:42 Uhr

am wievielten ZT biste denn?
glaub du kannst ruhigen gewissens testen....auf....gib dir einen schubs....
#pro

drück dir die daumen und wünsch viel #klee#klee#klee

Beitrag von jessi31 04.02.11 - 16:43 Uhr

LIVETEST!!!!!!!!!#winke

Beitrag von honeybunny71 04.02.11 - 16:44 Uhr

AUF WIR WARTEN!!!!!!!!!

#liebdrueck#pro

Beitrag von pebbelz 04.02.11 - 16:48 Uhr

gut, ich trink mal viel und dann mach ichs:-)

Beitrag von katjal 04.02.11 - 17:00 Uhr

Trink nicht zuviel, sonst ist Dein Urin zu verdünnt....

Beitrag von pauli-viki 04.02.11 - 17:11 Uhr

man ist das spannend!!!!#huepf

Beitrag von amina-85 04.02.11 - 17:13 Uhr

#zitterspannung...wann testet sie denn???

Beitrag von pebbelz 04.02.11 - 17:13 Uhr

so ihr lieben. ich hab den test gemacht.....
und laut test bin ich schwanger:-)
aber da ich zur zeit krank bin(ist es wirklich magen-darm)? und ich gestern medikamente genommen hab, hab ich natürlich sorge das der test nicht stimmt. ich mache heute abend noch mal einen und wenn der das selbe anzeigt das geh ich mal zu meinem FA.
Wisst ihr vielleicht ob Buscopan den Test beeinflussen kann?

Beitrag von evchen1980 04.02.11 - 17:14 Uhr

Jetzt freu dich doch mal ein wenig!
Du hörst dich so traurig an.

Ich würde morgen frühnochmal testen, aber positiv ist positiv....

Beitrag von pebbelz 04.02.11 - 17:16 Uhr

nein traurig bin ich nicht, ich hab nur angst das ich nicht schwanger bin. aber ich freu mich natürlich:-Ddas wäre sooooo toll*freu*
ok, ich mache den test morgen früh, eine gute idee

Beitrag von pauli-viki 04.02.11 - 17:16 Uhr

los freu dich !!

herzlichen glückwunsch....

denke nicht, dass buscopan den sst beeinflusst hat. mach dir keine sorgen. es gilt das alles oder nichts prinzip in den wochen der "unwissenheit" ;-)
#liebdrueck

Beitrag von mamutschka2011 04.02.11 - 17:20 Uhr

Hi,

nein, Buscopan beeinflusst den Test nicht. Ganz sicher.

Buscopan ist so weit ich weiss nicht schädlich in der ss. Klar, sollte man während der ss äussert vorsichtig mit Medis sein, aber ich denke nicht, dass du deinem kleinen Krümel geschadet hast. Alles wird gut, wirst sehen!

Herzlichen Glückwunsch und eine wunderbare ss ohne Probleme.

Liebe Grüße, mamutsch#herzlich

Beitrag von pebbelz 04.02.11 - 17:34 Uhr

oh danke euch allen:-D
ich platze vor freude:-D
danke, danke, danke:-*

Beitrag von mamutschka2011 04.02.11 - 18:07 Uhr

Na, das wollten wir doch hören!;-)#huepf

Beitrag von amina-85 04.02.11 - 17:16 Uhr

ahhh....supi!!!

die medis beeinflussen das nicht!!!!

du bist #schwanger#schwanger#schwanger

#ole eine tolle kugelzeit#winke