Dyson & Co

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von lunita 04.02.11 - 17:39 Uhr

hallo,

welchen Staubsauger habt ihr und wie zufrieden seit ihr?

Wer ein Dyson hat: ist er sehr laut??

Lg

Beitrag von xxtanja18xx 04.02.11 - 17:43 Uhr

Ich habe einen Dyson.

Ja er ist ein wenig lauter...Aber er hat eine Super Saugkraft!!!
Ich würde ihn für nichts auf der Welt mehr her geben...Er ist halt schon nicht billig in der Anschaffung...

Gruß

Beitrag von lunita 04.02.11 - 17:44 Uhr

bin bereit etwas mehr zu zahlen wenn es sich lohnt. Welches modell hast du?

Beitrag von xxtanja18xx 04.02.11 - 18:08 Uhr

Dyson Complete DC23

Beitrag von biene81 04.02.11 - 19:14 Uhr

Hallo,

ich habe 2 Dyson und liebe diese auch! Hatte vorher schon jahrelang einen und fuer mich kommt nur noch Dyson in die Tuete, zumindest solange sie so gut sind.
Wir haben den DC24 und den DC 29.

LG

Biene

Beitrag von ellannajoe 04.02.11 - 19:17 Uhr

#winke Hallo,

ich habe auch einen Dyson.

Mittlerweile hasse ich ihn, wegen jedem Scheiß ist das Ding verstopft. Ich werde mich jetzt wieder nach einem Anderen umschauen. Schade um das schöne Geld, dafür hätte ich mir lieber nen Billigeren kaufen sollen.

Auf meinem neuen Teppichboden im Schlazi, kommt das Teil gar nicht klar, ich sauge Stunden, bis alle Katzenhaare weg sind. Auf unserem Laminat finde ich ihn total kratzig und auf dem Fliesenboden im Bad bekomm ich auch ne Gänsehaut.

LG



Beitrag von biene81 04.02.11 - 19:22 Uhr

Irgendwas machst Du falsch...#schwitz Ich benutze seit 6 Jahren taeglich Dyson und er war 1 Mal verstopft, da hab ich einen Flummi meiner Tochter eingesaugt.
Welchen hast Du denn?

LG

Biene

Beitrag von ellannajoe 04.02.11 - 19:30 Uhr

hallo,

na ich hab das Teil jetzt glaub ich 4 Jahre und erst jetzt wirds schwierig, hier hab ich allerdings auch andere Bedingungen als vorher. Die Düse vorne ist einfach zu schmal, ich habe lange Haare und da verheddert sich schon mal gerne was und dann darf ich mit dem Schraubenzieher stochern.

Achso wir hatten hier ziemlich viel Baustaub und da musste ich den Filter ständig auswaschen. Klar hätte ich bei nem Anderen auch wechseln müssen, aber wohl nicht 10 mal am Tag.

Frag mich nicht was für ein Teil, müsst ich nachschauen. Hab allerdings schon mit ihm abgeschlossen. Ich kauf niemals mehr so ein teures Ding.

#winke

Beitrag von my.jessi 04.02.11 - 19:32 Uhr

Ich habe auch seit ca. 5 Jahren einen Dyson. So begeistert bin ich nicht davon. Ich finde das Preis-Leistungsverhältnis nicht gut. Die Dinger sind einfach viel zu teuer und die Saugleistung finde ich nicht soooo toll. Zumindest nicht deutlich besser als bei unserem 50,- Staubsauger den wir vorher hatten! Und das hätte ich bei dem 7-fachen Preis schon erwartet. Naja...

Beitrag von blucki 05.02.11 - 07:28 Uhr

hallo,

wir haben den dyson animalpro schon seit 5 jahren jetzt und ich bin super zufrieden. wir hatten jahrelang 3 katzen (seit letzten september leider nur noch 2) und die haaren ohne ende, weil sie sehr alt sind. ich sauge damit auch täglich das ganze haus (170 qm) und jeden morgen unser riesiges schwarzes sofa ab. ich bekomme alle katzenhaare sofort weg und er war noch nie verstopft. allerdings haben wir auch nur in den kinderzimmern teppiche auf dem parkett liegen. und für die verschiedenen böden gibt es unterschiedliche düsen, meine parkettdüse kratzt auf keinem glatten boden (weil das eine vorschreiberin meint).

ich würde nie wieder eine andere marke kaufen.

wir hatten 2x ein neues ersatzteil bestellen müssen. einmal den schlauch und einmach war mir der griff oben an der saugstange gebrochen. die teile kamen immer sofort nach 3 tagen. der service ist also auch super. und mein verschleiß ist halt schon etwas höher, weil ich ja auch sicher mehr sauge wie otto normalverbraucher.

lg
anja

Beitrag von taurusbluec 05.02.11 - 13:46 Uhr

hallo!

wir haben einen animal pro und eigentlich bin ich kurz davor mir wieder einen anderen zu kaufen.

vorteile:
- keine beutel
- auf teppich unschlagbar

nachteile:
- laut laut laut (ich habe manchmal nach der hälfte keinen bock mehr, weil ich es nicht mehr ertragen kann)
- wenn man den fuß abmacht, dann ist das ende vom rohr seeehr breit, man kommt nur gut in die ecken, wenn man den extra-aufsatz drauf macht
- auf fliesen saugt er, auch mit der parkett-düse, nur beim vorschieben, nicht beim zurückziehen. krümel und kleinerer härter schmutz "springt" schnell weg
- wenn man mit der turbinendüse die fliesen saugt, dann kommt es einem sehr schwer und unhandlich vor, außerdem kratzig auf dem boden

ich denke also, wenn man sehr viel teppich hat, dann ist er absolut super. aber für fliesen/laminat usw. tut es wirklich ein anderer staubsauger!

lg

Beitrag von gemababba 05.02.11 - 14:03 Uhr

Ich habe meinen Dyson jetzt auch schon 7 Jahre und ich muß sagen ich bin sehr zufrieden und ich würde ihn auch nicht mehr hergeben :-)

und ob er lauter ist das weiß ich nicht mehr hab keinen Vergleich mehr :-)

LG Jenny

Beitrag von kisrett 13.02.11 - 16:46 Uhr

Wir haben den Dyson DC 22 animal pro.
Ich würde ihn nie im leben wieder her geben. Wir haben drei Katzen und er holt jedes Katzenhaar aus Teppichen raus.
Kratzen auf den fliesen oder Parkett tut er wie ich finde nicht. Für die Fliesen haben wir extra die Parkettdüse nachgekauft und die kommt auch unter die Couch.
Ich finde auch nicht, dass er laut ist. Der Miele meiner Schwägerin ist wesentlich lauter.
Ich nutze ihn täglich 3-4x (weiße Fliesen:-[)
Unser Nachbar hat sich heute unseren Staubsauger ausgeliehen, da seiner den Geist aufgegeben hat (ist ja auch Sonntag) und war total begeistert und will sich jetzt auch einen kaufen, hat alle Katzenhaare sofort weg bekommen!
Gut er ist was teurer, aber wie ich finde gut angelegtes Geld mit 5 (!) Jahren Garantie!

kisrett