Wann habt ihr......

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweatheart83 04.02.11 - 18:10 Uhr


euren Parnter das erste mal mit zum FA genommen?????

Hallo zusammen!

Frage steht ja oben.....interessiert mich sehr.

Ich möchte meinen erst mitnehmen wenn US von der Bauchdecke gemacht wird. Weiss nicht genau, aber liegt irgendwie an meinen Schamgefühl!

Wie war das bei euch?

Und dann kann ich ja gleich noch ne frage mit dran hängen.....ab wann wurde bei euch den US von der Bauchdecke gemacht???

Lg sweatheart83

Beitrag von sweetstarlet 04.02.11 - 18:13 Uhr

du hast doch auch sex mit ihm was is dir daran peinlich?

mein mann war von anfang an dabei, sogar bei einleitung, muttermunddehnung usw ;-)

Beitrag von semasw 04.02.11 - 18:31 Uhr

find ich super #pro
und denke wie du, was soll daran peinlich sein ???

meiner war bei jeder Us dabei.

ist doch schön wenn er dran teil nimmt.

#winke#winke

Beitrag von kaka86 04.02.11 - 18:14 Uhr

In meiner 1. SS wollte mein Mann erst mit wenn der Schall übern Bauch gemacht wird!
...das war ab der 14. SSW!

In dieser SS war er von Anfang an so gespannt und wusste ja was ihn tolles erwartet, dass er schon zum 2. Termin in der 8 SSW mitgekommen ist!

Ich finde, dass es nur so ein kurzer Augenblick ist und man sich eh auf was anderes konzentriert.
Und er schaut ja auch von hinten oder von der Seite!

Und mal im erst: was sieht er denn was er nich schon kennt?!
Willst du ihn später auch nich mit zur Geburt haben? Denn das wird noch viel intimer!


LG
Carina

Beitrag von vubub 04.02.11 - 18:14 Uhr

Hi,

bei mir wurde ab der 13. Woche über dem Bauch geschallt. Meinen Mnan hatte ich das erste Mal in Woche 20 oder so dabei. Meine FÄ meinte, da sieht man eben auch mal ein bisschen was. Da mein Mann beruflich sehr eingespannt ist, musste er sich extra frei nehmen, also wollte ich, dass man auch "richtig" was sieht.

LG, vubub

Beitrag von kerstin0409 04.02.11 - 18:15 Uhr

Huhu, meiner war bzw ist von Anfang an dabei!! LG

Beitrag von erbse2011 04.02.11 - 18:15 Uhr

meiner war von anfang an dabei ;-)

Beitrag von canadia.und.baby. 04.02.11 - 18:15 Uhr

Direkt beim ersten US! 7+2

Für ihn war es jedes mal ein super erlebnis seine Tochter auf dem Bildschirm zu sehen

Beitrag von wartemama 04.02.11 - 18:16 Uhr

Mein Mann war in der 8. Woche mit beim FA - wir wollten beide gerne das Herzchen schlagen sehen.

Es wurde vaginal geschallt, aber ich hatte da überhaupt keine Probleme mit. Ich habe Sex mit meinem Mann; warum sollte ich mich schämen, wenn er beim Vaginalultraschall dabei ist? #gruebel

In der 13. Woche wurde bei mir noch vaginal geschallt - beim nächsten Termin (17. Woche) das erste Mal über den Bauch.

LG wartemama

Beitrag von tina0109 04.02.11 - 18:19 Uhr

Hi...

kenne ich auch, dass mit dem Scham - doch Du weißt gar nicht wie toll das Gefühl für Deinen Männe ist wenn er sein Kind sieht. Ich habe meinen schon in der 8.ssw mitgenommen. Er hat gesagt es war unbeschreiblich...

Zieh Dir einfach etwas längeres an und stell Deinen Mann neben den Stuhl, so kann er auch nicht so auf Dich schauen wie der FA :-D und hat den Blick zum Monitor... Du weißt ja wie die Zimmer aussehen.

ich denke wir haben das Baby im Bauch aber die Männer sehen nur Bilder und dies LIVE zu sehen ist so toll - Du kennst das Gefühl doch auch.

Viele Männe wollen gar nicht mit und machen 0 die Schwangerschaft über, von dem her nimm Ihn mit - meiner hat sich noch mehr um mich gekümmert und liest sogar jetzt Baby Bücher #verliebt

Alles gute !

LG Tina

Beitrag von aukster 04.02.11 - 18:21 Uhr

Mein Mann hat Schichtdiensten und kann somit nicht immer mit. Er war bei beiden Schwangerschaften auf jeden Fall beim Outing in der 19 ssw. dabei. US von der Bauchdecke würde glaube ich so in der 12 ssw. schon gemacht. Bei der 1. Geburt war er natürlich auch dabei! Also, das mit dem Schamgefühl finde ich ein wenig merkwürdig...Andere Leute gegenüber im KH oder so könnte ich noch verstehen obwohl die ja auch jeden Tag nur ihren Job machen...aber den eigenen Mann..#kratz

Beitrag von sweatheart83 04.02.11 - 18:24 Uhr

Ich muss dazu sagen das ich noch nicht so lang mit meinen freund zusammen bin.( 6 Monate ) Ja stimmt, das mit dem baby ging recht schnell. Aber wir freuen uns beide sehr drauf.
Deswegen wohl auch noch dieses schamgefühl.

Ich versuch das ja auch echt zu überwinden. Vorallem ja auch ihm zu liebe. Ich weiss das er so gerne mit möchte. Im moment ist die ss für ihn ja nicht real. Weil ja auch noch nichts zu sehen ist.

Beitrag von wartemama 04.02.11 - 18:28 Uhr

Nimm' ihn mit.... mein Mann stand oben an meinem Kopfende und hatte nur Augen für den Bildschirm, auf dem das leise Pochen des Herzchens zu sehen war. Ich konnte ihm ansehen, wie gerührt er war. #verliebt

Sein Baby auf dem US zu sehen, ist so ein schönes Erlebnis. Und es ist noch schöner, wenn Du es mit Deinem Freund teilen kannst!

LG wartemama

Beitrag von curry89 04.02.11 - 18:22 Uhr

Meiner war von Anfang an dabei. Er wollte schon einmal mit als ich noch nicht schwanger war. was ich ihm zum glück ausreden konnte #augen

Er wird mich auch begleiten auch wenn kein Ultraschall gemacht wird. Seine Meinung dazu: Ich bin der Vater und habe ein Recht darauf jede kleine Veränderung meines Kindes genau wie du sofort zu erfahren.

meiner meinung hat er recht!

aber jeder sieht das anders. Ausserdem vom Vaginalultraschall steht er ja nicht hinter dem Arzt sonder an deinem Kopfende, also wird er dir nicht permanent zwischen die Beine starren. :-)

wie wärs wenn du ihn einfach fragst wann es ihm recht wäre mitzukommen? vllt. begleitet er dich zum arzt und wartet am ende doch lieber im Wartezimmer.

lg

curry89 + #ei 11+6

Beitrag von bruclinscay 04.02.11 - 18:28 Uhr

HuHu,

mein Mann ist im Moment sehr eigespannt ist im Momet viel Arbeit.
Hoffe doch sehr das er beim nächsten Mal mitkommen wird.;-)

Bei mir hat mein Frauenarzt gleich ab 8+6 Bauchgeschallt...
Ich fand das auch etwas früh aber na ja, mein Fa macht es nun mal so!

LG

Bruclinscay + #ei 11 SSW

Beitrag von trixipaulchen 04.02.11 - 20:54 Uhr

Meiner war auch überall mit, nur vor der Geburt beim Einlauf hab ich ihn rausgeschmissen!!!#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl