Mikrowellen Dampfsterilisator - Schnuller?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lalelu-2010 04.02.11 - 18:17 Uhr

Hallo ihr Lieben,

hab mal ne Frage zu den Mikrowellen Dampfsterilisatoren.

Dürfen da auch Schnuller rein? Bei NUK steht in der Beschreibung "keine Schnuller". Auf der Avent-Seite kann ich darüber keine Info finden.

Habt ihr Erfahrung mit mit den Dingern für die Mikrowelle? Was würdet ihr empfehlen? NUK oder Avent? Passen in den von Avent auch NUK Flaschen rein??

Fragen über Fragen... Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Liebe Grüße,
Nina

Beitrag von julia2101 04.02.11 - 18:56 Uhr

Hallo,

ich weiß nicht mehr von welcher Marke wir den hatten, aber es war weder NUK noch Avent, aber ich denke die tun sich alle nicht viel. Es war ein günstiger Noname. Ist noch im Keller verstaut...habe ihn noch nicht wieder rausgesucht...

Wir waren sehr zufrieden, dieverse Flaschenmarken passten da rein und Schnuller konnten auch mit rein.

Der Schnuller ist ja auch nichts anderes als der Sauger an der Flasche. Wir hatten beides immer Latex und das hat gut funktioniert.

LG
Julia

Beitrag von lalelu-2010 04.02.11 - 20:14 Uhr

Danke für deine Antwort.
Hatte auch gedacht das Schnuller mit Saugern gleich zu setzen sind. Hat mich daher sehr gewundert dass auf der NUK-Seite steht dass keine Schnuller rein sollen.
Naja, vielleicht hat ja jemand anderes noch eine Erklärung dafür...

Beitrag von thalia.81 04.02.11 - 20:13 Uhr

Wir haben den Mikrowellensterilisator von AVENT. Und zwar nur, um die Schnulle zu sterilisieren (haben extrem kalkhaltiges Wasser). Wüsste jetzt nicht, warum das nicht gehen sollte? #kratz

Beitrag von widowwadman 04.02.11 - 20:25 Uhr

Mein Mikrowellen Steri ist von Tommee Tippee und ich hab damit immer Schnuller sterilisiert

Beitrag von canadia.und.baby. 04.02.11 - 20:53 Uhr

Hab beim Avent immer die schnuller mit reingeschmissen und tu es heute noch!

Beitrag von vicki81 04.02.11 - 20:58 Uhr

Unser Avent-Sterilisator hat sogar 2 längliche Schlitze, wo die Schnuller reinsollen. Theoretisch kannst du ja auch auskochen, aber unser Wasser ist auch so kalkhaltig, dass ich alles lieber in den Sterilisator packe.

Beitrag von nadja.l 04.02.11 - 21:36 Uhr

ich hab auch son no-name teil und hab immer schnuller mit reingetan. nur bei beißringen mit gelfüllung sollte man aufpassen, die platzen#schein:-D

Beitrag von melli.c 04.02.11 - 23:11 Uhr

Hi
Das ist wohl so eine Absicherungs-Klausel von den Firmen.
Ein Schnuller könnte ja auch einen Schaden davon tragen und dann evtl. dem Baby schaden. Ich hatte meinen Avent-Mikrowellensteri fast nur für die Schnuller (und manchmal für die Pumpe) und es ist nie was passiert (NUK und Avent-Schnuller).
NUK-Flaschen hatte ich auch und die haben, glaube ich, reingepasst. Ich hatte aber nie Milch in den Flaschen und bin mir nicht mehr sicher ob ich die großen NUK-Flaschen in den Steri getan habe, da ich die erst spät zum Wasser trinken benutzt habe.
Ciao
Melli