Wer hat auch so ein Draufgänger-Baby ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sarie. 04.02.11 - 18:22 Uhr

Huhu #winke

Unser kleiner Mausmann ist jetzt 9 Monate alt und interessiert sich NICHT für seine Spielsachen!
Er ist ein richtiger kleiner Draufgänger! Zieht sich überall hoch, krabbelt ganz schnell durch die Wohnung, krabbelt vor uns weg wenn wir uns nähern und lacht ganz viel. Er will immer nur mit den Händchen irgendwo rauf batschen, Krümel vom Boden naschen, Papier essen oder anderen Quatsch machen.
Man kann ihn irgendwie für keine Spielsachen begeistern. Kein Stapelturm, keine Rasseln, Musikspielzeug etc
Er will nur unser Handy, Telefon, Bürste usw.

Wenn wir was mit ihm Spielen dann durchkitzeln, hoch werfen, Hoppe Hoppe Reiter oder sowas. Aber er kann sich halt garnicht alleine beschäftigen und man muss ihn immer genau beobachten weil er sonst wieder irgendwelchen Quatsch macht. Wenn wir uns mal ausruhen oder aufräumen wollen und ihn in den Laufstall setzen ist die Hölle los.

Habt Ihr auch so kleine Rabauken und Häwelmänner/frauen ;-) ?
Mit was spielen die? Und wie beschäftigt ihr die kleinen Wildfänge?

Liebe Grüße

Sarie + Mausmann #verliebt *23.0410

Beitrag von katrinchen-p 04.02.11 - 19:08 Uhr

Jasper ist ein kleiner Haudegen, so wie deiner :-)

Spielzeug ist eh voll doof, er mag am liebsten leere Flaschen, Puddingbecher, Brotdosen und nun hat er ein altes Telefon ohne Batterien.

Beitrag von rinchen00 04.02.11 - 21:14 Uhr

Hi,
ja, das kenne ich zu gut. Unsere Tochter ist auch unsere kleine Rebella. Ruhe und ausruhen kennt sie nicht. Spielsachen werden kurz getestet und dann weg geschmissen. Auch im Laufstall kommt sie auf die lustigsten Ideen. Gestern hat sie es geschafft vom Laufstall aus alle Blumen von der Festerbank zu schmeißen und sogar die Fensterdeko abgenommen. Jeden Tag baue ich wieder neu die Wohnung um weil sie ständig neue Ideen hat. Sie ist auch mit ihren 8 Monaten schon sehr weit. Wir gehen regelmäßig zur Physio damit die Schülerinnen die Babys auf den Entwicklungsstand testen können. Das ist immer sehr interessant. Unsere Tochter liegt in der Entwicklung zwischen 10- 11 Monate. Da meinte die Lehrerin nur, ich sollte sie nicht mehr groß fördern damit sie sich nicht mehr so oft hin stellt und hoch zieht. Ich sollte auch keine Dinge und Spielsache nach oben plazieren damit sie nicht die Motivation hat sich hoch zu ziehen #rofl#rofl#rofl
Ich hätte mich tot lachen können. Meinte dann nur:
DANN KANN ICH JA UNSERE WOHNUNG LEER RÄUMEN
UNs geht es wie euch; aber lieber dieses Extrem als das andere und uns wird ja auch nie langweilig
Lieben gruß
Rinchen und Rebella (Leni 25.5.10)