Ich habe heute trotz Diät einen Rotwein geöffnet

Archiv des urbia-Forums Stammtisch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stammtisch

Wie in einem richtigen Stammtisch wird in diesem Forum geplaudert, diskutiert, geflirtet und gelacht. Alle urbia-Mitglieder vom Frischling bis zum Urbiasaurus sind herzlich willkommen. Getränke und kleine Speisen sind natürlich frei :-).

Beitrag von similia.similibus 04.02.11 - 18:49 Uhr

Einen Riserva 2006! #fest Ich wünsche euch ein schönes WE und stoße auf die Genesung eines guten Freundes hier von Urbia an, der heute ins KH gekommen ist. Gute Besserung kodiak! Prost! #glas Wer mitstoßen möchte auf seine Gesundheit, möge das bitte tun! #glas

simsim

Beitrag von triso 04.02.11 - 19:37 Uhr

Ich kenne ihn zwar nicht, aber gute Besserung wünsche ich jedem gerne, dem es helfen kann.
Ich danke dir für das Glas und proste auf das Leben ansich und auf eine baldige Genesung.#klee

Beitrag von similia.similibus 04.02.11 - 19:40 Uhr

#danke

Beitrag von similia.similibus 04.02.11 - 20:02 Uhr

Das ist übrigens mein Lieblings-Riserva - Vino Nobile di Montepuliciano. Mmmmmh *hicks* #hicks

Auf Kodiak - Prost! *klirr* #winke#winke

Beitrag von gunillina 04.02.11 - 20:15 Uhr

Zum Wohl von kodiak!
#glas
Zum Glück hast du den Riserva aufgemacht, ich allein schaffe keine Flasche...
:-)

Beitrag von similia.similibus 05.02.11 - 12:44 Uhr

Och - das hindert mich nicht, eine Flasche aufzumachen, ich teile mir die dann auf mehrere Abend auf! #fest;-)

Beitrag von rmwib 04.02.11 - 20:41 Uhr

#glas#glas#glas Danke. #pro Kann ich gut gebrauchen heute.

Beitrag von similia.similibus 05.02.11 - 12:44 Uhr

Gern geschehen! #fest;-)

Beitrag von barbara67 04.02.11 - 20:47 Uhr

Ich proste mal fleißig mit#glas Gute Besserung unbekannterweise.
Barbara

Beitrag von similia.similibus 05.02.11 - 12:39 Uhr

Ich danke dir. #winke

Beitrag von luka22 04.02.11 - 22:38 Uhr

Auch von mir die besten Genesungswünsche #klee.


...was für eine Diät machst du denn...#schein

Beitrag von similia.similibus 05.02.11 - 12:39 Uhr

FDH und keine Süßigkeiten aber vorher habe ich meinen Blutzucker auf Reihe gebracht, der war nämlich Schuld daran, dass ich andauernd diese Heißhungerattacken bekam, bei denen mich weder Vernunt noch Diszplin beim Essen ausbremsen konnten. #schwitz Aus dem Reformhaus habe ich mir die "Schöneberger Schlankheitskur" http://www.purvital.de/Salus-Schoenenberger-Schlankheits-Kur-Die-Fruchtige gekauft und nehme tatsächlich jeden Tag 200 gr - 500 gr ab. #huepf Ich seh inzwischen schon gar nicht mehr schwanger aus. #huepf#ole#huepf Und ich habe keinen Heißhunger mehr und kann inzwischen sogar anderen beim Süßigkeitenessen zuschauen ohne dass mir der Sabber aus dem Munde tropft! #pro Gleichzeitig fühle ich mich für meine Verhältnisse ziemlich fit. #pro ;-)

Beitrag von luka22 05.02.11 - 15:46 Uhr

#pro

He, das hört sich gut an!
Mein Bruder heiratet in 4 Wochen und ich brauche gerade auch eine Generalüberholung :-D. Das wäre auch ohne Hochzeit notwendig, aber so habe ich eine segensreiche Deadline. Ich diäte auch ein wenig vor mich hin, habe gestern sogar ein Klein gekauft, das PASST!!!! Man sieht sogar ein wenig TAILLE!!! Ist das nicht fantastisch?!?! Ein schwarzes Etuikleid (moreandmore), der langweilige Klassiker...aber was solls... ich bin froh, dass ich überhaupt etwas gefunden habe! Dazu gehört so ein kleiner Minibolero, so sieht man nicht die speckigen Oberarme #pro.
Wie viel sollen denn bei dir runter? Bei mir sind es "nur" noch 2 Kilo. Aber irgendwie machen die bei mir brutal viel aus. Ist ja klar: Nimm mal 2kg Mehl und binde sie dir um den Bauch. Macht doch einen Unterschied. Oder?

Grüße #winke
Luka
...gerade sowas von lahmar...ig unterwegs. Ich komme einfach nicht in die Hufen #aerger. Ich hoffe ein Espresso kann es richten...

Beitrag von luka22 05.02.11 - 15:48 Uhr

Oh das war wohl ein Freudscher! Das klein sollte ein "Kleid" sein, welches hoffentlich NICHT zu klein ist #schwitz. Ich war nämlich alleine einkaufen. Na ja, stimmt nicht ganz. Mein Zwerg war dabei, der hat sich aber nicht zum Kleid geäußert. So weiß ich jetzt wenigstens, dass das Kleid auch beim Rennen, Bücken, Sitzen und notfalls auch Hinknieen perfekt sitzt und nichts reißt.

:-D

Beitrag von similia.similibus 05.02.11 - 18:04 Uhr

Ich finde "langweilige" Etuikleider gar nicht langweilig sondern stilvoll. Ich mag es schlicht. Schlichte Eleganz - das hat doch was. Du siehst bestimmt fantastisch darin aus. #pro
Zu meiner Hochzeit vor 4,5 Jahren trug ich ein cremefarbenes Etuikleid mit einem Frack drüber. Aber da hatte ich auch noch 15 kg weniger drauf. #schock Nein, nicht die Ehe hat mich fett werden lassen, sondern eine 1,5 jährige Kortisontherapie. Aber ich hoffe, dass ich jetzt auf dem richtigen Weg bin,meinem normalen Gewicht wieder näher zu kommen.

Nur zwei Kilo - da schmunzel ich ja drüber. Ich möchte/muss noch 10 kg runter kriegen. #schwitz Aber ich habe jetzt immerhin schon fast 5 kg geschafft! #huepf

Beitrag von luka22 05.02.11 - 20:38 Uhr

Liebe simsim, lächle nicht über 2kg! Das sind nicht 2kg bis zum Idealgewicht ...schön wärs...das sind die 2kg bis zur Tageslichttauglichkeit ;-).
Oh je, Cortison :-(. Hauptsache dir geht es wieder besser #liebdrueck! Ist das nicht vor allem Wasser, das während einer Cortisoneinnahme eingelagert wird?

Liebe Grüße
Luka

Beitrag von similia.similibus 05.02.11 - 21:47 Uhr

Das Problem beim C(k?)ortison ist, dass du auch irre Hunger bekommst. Ich habe abartig viel gegessen. Ach was - das kann man ruhig schon Fressen nennen. Echt! #schwitz Normal war das nicht. Ich konnte zum Frühstück locker 4 Brötchen verdrücken und hatte danach immer noch das Gefühl, ich hätte Hunger. #schwitz Und so ging das den ganzen Tag weiter. Wenn man 1,5 Jahre so gegessen hat, dann hat man sich dran gewöhnt - vor allem der Magen! Und der will dann weiter so viel zu Essen haben, sonst knurrt und knurrt und knurrt er. #aerger Und weil ich so ein undisziplinierter und inkonsequenter Mensch bin, habe ich seinem Knurren bisher immer nur all zu gern nachgeben! #aerger Und so kam es, dass ich 15 kg zugenommen und lange nicht wieder abgeommen habe. #aerger Aber jetzt...hoffentlich! Ich möchte wieder Elfe und nicht mehr Elefant sein! :-)

Dir ein schönes WE und ich hoffe, du bist genug in dich gegangen, um dich im Etuikleid zu zeigen?! #pro

LG
simsim

Beitrag von luka22 06.02.11 - 11:31 Uhr

"Dir ein schönes WE und ich hoffe, du bist genug in dich gegangen, um dich im Etuikleid zu zeigen?!"

Du, es ist echt ein total ungewohntes Gefühl, wenn man die letzten Jahre nur so stylische Sachen wie Jeans und Oberteil trug. Aber, mir gefällt es tatsächlich - ich meine das Kleid. Es gibt mir ein wenig einen Tritt in den Hintern. Ich hätte wirklich wieder Lust mich richtig toll einzukleiden...aber ich fang erst im Herbst wieder an zu arbeiten und daher muss ich zu dieser neuen Lust erst einmal unser Familienkonto befragen #schwitz. Klamotten sind auch wirklich unverschämt teuer...

Grüße
Luka

Beitrag von similia.similibus 06.02.11 - 12:35 Uhr

Spätestens dann, wenn du wieder arbeitest, wird dein Konto ja sein OK zu deiner neuen Lust geben und dann wird dieser so richtig nachgegangen ;-) Ich fühle mich in so wirklich schicken Sachen immer gar nicht als ich selber, als täte ich eine Rolle spielen. Ich fühle mich tatsächlich am wohlsten in Jeans und Oberteil. #gruebel Hast du so einen Job, dass du dort im Etuikleid hingehen kannst? #pro

Schönen Sonntag wünscht
simsim

Beitrag von luka22 06.02.11 - 14:59 Uhr

"Hast du so einen Job, dass du dort im Etuikleid hingehen kannst?"

Na ja, höchstens ich würde Schulleiterin werden :-). Ich bin Lehrerin und lege schon wert auf ein entsprechendes Äußeres. "Berufskleidung" nenne ich das dann und erkläre meinem Mann so die fehlenden Beträge auf meinem - ähm unserem - Konto ;-). Das mit den schicken Sachen ist bei mir ganz komisch. Bin was das angeht eine gespaltene Persönlichkeit: Mal stehe ich auf und hätte Lust auf total aufgebrezelt-schicken Business-Look , am nächsten Tag ist mir dann wieder eher nach weiter Leinenhose mit weitem Oberteil in Grau/ Aqua/ Türkis zumute :-D.

Ebenfalls schönen Sonntag!
Bei uns ist es herrlich sonnig und ich bin heute sowas von trantütig!

Grüße
Luka

Beitrag von similia.similibus 06.02.11 - 19:40 Uhr

Ach hast du es gut. Als Lehrerin kann man Berufstägigkeit und Kinder so gut vereinbaren. #pro

Bei uns war es so gar nicht sonnig, sondern eher trüb und trantütig bin ich auch. Aber ich befürchte eher, dass ich mich "endlich" #augen bei den Kindern angesteckt habe und in mir ein Virus brütet. Mit der Lütten war ich gestern noch beim diensthabenden Kinderarzt und die Nacht war ätzend. Sie röchelte mit 40 Grad Fieber neben mir herum. #schwitz Viel an Schlaf war da nicht zu denken! Und nu fängt die Große auch noch an, ihr ginge es nicht gut...#schwitz

Beitrag von similia.similibus 05.02.11 - 18:14 Uhr

Übrigens...wie wäre es mal mit einem Foto in die VK von dem Etuikleid MIT dir drinnen?! :-)

Beitrag von luka22 05.02.11 - 20:33 Uhr

#schwitz#zitter#gruebel...hmmm da muss ich mal in mich gehen ;-)!

Beitrag von similia.similibus 05.02.11 - 21:48 Uhr

Uuuund? #schein

Beitrag von luka22 06.02.11 - 11:26 Uhr

Hallo?!?! Nicht sofort!!! #schock
Das braucht mal einen gewissen Vorlauf...Schuhe habe ich auch noch keine passenden...aber ich versprechs dir :-D!

Grüße
Luka

  • 1
  • 2