Bitte helfen :o(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sinalein1988 04.02.11 - 19:01 Uhr

huhu bin heute ES+ 11 und habe eben negativ getestet=( hatte am 25.1 meinen ES und am 29 hatte ich schmierbluten...was war das?meine mens soll am 7.2 wieder kommen...mhhh

Beitrag von aberalleachtung 04.02.11 - 19:04 Uhr

..da geht es dir wie mir: heute ES+ 11 , gestern negativ getestet:-( 24.1 meinen ES, meine mens soll am 7.2 wieder kommen...allerdings ohne schmierblutung- und ich bin genauso ratlos- fühle mich aber seeeehhhrr unschwanger#zitter

lg drea

Beitrag von engelchen2604 04.02.11 - 19:06 Uhr

Bitte nicht so oft posten, einmal reicht, dauert ab und zu bis ne antwort kommt :-D

Wie lang hielt die schmierblutung an, den ganzen Tag oder nur ne stunde?

Wenn du es nicht bis NMT aushälst dann teste morgen früh mit Morgenurin nochmal. Dann hast du gewissheit.

LG

Beitrag von schnuggi2009 04.02.11 - 19:07 Uhr

Hallo :-)
Ich Zitiere ... Was war das ?! ... na - Du hast einfach zu früh getestet ... lass noch 3 Tage vergehen ... und dann teste nochmals mit einem Frühtest ... mit MORGENURIN.
Gib bitte bescheid ... was dabei rausgekommen ist. KOPF HOCH !!!
LG Kathrin

Beitrag von sinalein1988 04.02.11 - 19:15 Uhr

es war minimale schmierblutung ca 2 tage=(
habe heute gegen abend mit einem 10er neg. getestet

Beitrag von engelchen2604 04.02.11 - 19:22 Uhr

Soweit ich hier gelesen habe denke ich das eine einnistungsblutung falls du von aussgehst das es eine war max. ne stunde anhält, wobei ich mir vorstellen kann das es von zu frau unterschiedlich ist #kratz... Aber da hoffe ich können dir die erfahreneren Urbianerinnen besser weiter helfen

ich bin genauso weit wie du soll meine Periode am 8.2 bekommen und hatte am ES+7 am Toipapier etwas blut, was alles bedeuten kann, mache mich da auch nicht mehr verrückt. Wenn die mens nicht eintrudelt teste ich am NMT vorher nicht.

Wie gesagt wenn du es nicht aushälst dann teste morgen früh mit Morgenurin nochmal oder warte einfach bis NMT

LG#winke

Beitrag von kleeblatt-83 04.02.11 - 19:22 Uhr

gegen abend testet man ja auch nich;-)
hatte auch es+5/6 sb und nu bin ich schwanger... kopf hoch und noch nen bissl warten, bin jetz ssw4+3 und sehen konnte mein fa auch noch nix aber es sieht guuuut aus

Beitrag von shiningstar 04.02.11 - 19:44 Uhr

Du musst doch nicht innerhalb von 10 Minuten 2x die gleiche Frage stellen

Beitrag von antje105 06.02.11 - 00:42 Uhr

he, versuche es mal mit babywunsch-tee. bekommst du günstig unter www.babywunsch-tee.de. hat bei mir nach 2 monaten geholfen !!!!! viel erfolg !!!!!!!!!!!!!!!!