GBH 3.Schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bieni78 04.02.11 - 19:39 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin in der 6. SSW mit unserem dritten Wunschkind:-D Bei beiden Kindern hatte ich Probleme wegen des verkürzten Gebärmutterhals. Ich musste leider liegen und bekam in der 25.SSW bzw. in der 29. SSW die Lungenreife. Schlussendlich alle Sorgen umsonst, sie kamen beide kurz vor Termin. Wer hat Erfahrung mit verkürztem GBH in der dritten Schwangerschaft? Kann man durch Beckenbodentraining vorbeugen?

Liebe Grüße,
Bieni

Beitrag von daby01 04.02.11 - 19:52 Uhr

habe bei allen die gleiche Problematik durch und unser letztes Kind kam mit dadurch und Infektion mit vorz. Blasensprung viel zu früh. Habe jetzt (11. Schwangerschaft)einen totalen Muttermundsverschluss+Cerclage.Muss mich zwar auch sehr schonen und viel liegen, fühle mich dadurch aber auch sicherer.Beckenbodentraining vor der#schwanger wäre besser gewesen, jetzt würde ich eher abraten, kannst allerdings mal deinen FA oder besser eine Hebi danach befragen.
Alles Gute!