Fleisch als Beikost?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von suena1978 04.02.11 - 19:41 Uhr


Hallo

Ab wann gebt ihr euren Kleinen Fleisch als Beikost?
Wie bereitet ihr das genau zu?

Kennt jemand von euch die Fleischgläschen von Holle?
Sind die gut? Resp. zu empfehlen?

Habe bis jetzt 2x Fleisch in Brei getan, doch es war jedes Mal ziemlich zeitintensiv zum Zubereiten...

Habt ihr Tipps?

Danke und schönes Wochenende!

Es soll ja bald Frühling werden... #verliebt

Herzliche Grüsse
SUENA

Beitrag von littlelight 04.02.11 - 20:23 Uhr

Bei uns gibt es wirklich selten Fleisch, demnach auch für Junior, denn der isst ja bei uns mit. Wenn ich Fleisch mache dann Hähnchenbrustfilet oder Putenbrustfilet. Ich mag das recht gerne zum Salat. Wenn wir also Salat mit Hähnchenbrustfilet machen brate ich das Fleisch für Junior ebenso an, wie unsers, nur eben ungewürzt. Geht ganz schnell.

LG littlelight