EISPRUNG AUSGELÖST und warum...Utrogest???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von latinasalsa 04.02.11 - 19:54 Uhr

Hi,

mal ne Frage.
Heute Morgen wurde mein ES beim FA ausgelöst und am MO bekomme ich die 3te Ampulle. Habe noch Utrogest mitbekommen.

Meine Frage ist, für was brauche ich das denn? Habe hier gelesen, dadurch verzögert sich 2te ZH und Temp bleibt verälscht usw.
Ich habe auch keine Gelbkörperschwäche. Brauche ich das es nach dem ES und warum?

Bitte helt mir mal weiter.

VG latti

Beitrag von shiningstar 04.02.11 - 20:01 Uhr

Die ES-auslösende Spritze enthält HCG --> HCG regt die Eierstöcke an --> aktive Eierstöcke sorgen für einen stabilen Progesteronwert. Das wird ja noch zusäötzlich mit Utrogest unterstützt.
Und ja, durch das viele Progesteron (lässt die Tempi steigen) wird das ZB verfälscht, kannst das Thermometer als beruhugt zur Seite legen.

Ach ja, der ES ist ca. 36 Stunden nach der Spritze. Solltet euch morgen also einen schönen Kuschel-Samstag machen ;)

Beitrag von latinasalsa 04.02.11 - 20:05 Uhr

Danke!!! Kann der ES auch vor 36 Std kommen? Nicht das ich ihn verpasse, denke aber heute und Morgen muss nicht sein,oder! Soll ja noch Spass machen!

Falls es mit der SS nicht klappt, bekomme ich aber wie gewohnt auch mit Utrogest meine Periode,oder?

DANKE

Beitrag von babybauch2011 04.02.11 - 20:16 Uhr

bei mir hat utro die temp NICHT verfälscht und meine zwerge konnten sich gut einnisten,allerdings endete diese ss in einer MA mit as am 18.1.11

jetzt wenn der ES durch ist beginne ich ab ES+2 wieder mit utro

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/917650/565069


lg