Mache mir sorgen:-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von soul86 04.02.11 - 19:56 Uhr

Hu Hu

Am Dienstag hab ich einen Schwangerschaftstest gemacht und er war Positiv bin in der 5 SSW:-) Freue mich natürlich sehr mit meinem zweiten Kind Schwanger zu sein.Es ist nur ich habe überhaupt keine Anzeichen nix.Meine Angst beruht daher weil ich 2009 eine Fehlgeburt hatte in der 9 SSW.Hab Angst das da was nicht stimmt.Och mann:-( Bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich Bauchziehen, Übelekit.Bei der zweiten wo ich die Fehlgeburt hatte hatte ich auch anzeichen aber jetzt hab ich überhaupt keine Anzeichen.Am 10 Februar hab ich meinen ersten FA besuch hoffe es ist alles gut!!Sorry musste das einfach mal loswerden!

LG Jasmin mit Benni 2 Jahre und #ei #sonne

Beitrag von julia-pohrisch 04.02.11 - 19:59 Uhr

Herzlichen Glückwunsch erstmal.

Die Anzeichen kommen bestimmt noch früh genug ;-)

Ich weiß Geduld ist nen ganz fieser Tipp... aer es ist ja nun mal einfach so.

Es wird bestimmt alles gut sein#klee

Beitrag von taumelkaefer 04.02.11 - 20:11 Uhr

huhu, wollte nur sagen das ich in der 6. woche bin und ich merk auch überhaupt nix. vielleicht kommts ja noch. bei meiner ersten tochter hab ich auch nix gemerkt. kann dich verstehen, mache mir auch sorgen. allerdings kann ja immer was sein... auch wenn man viel merkt.

alles wird gut.

lg

Beitrag von vemaja 04.02.11 - 20:51 Uhr

Hallo,

ich hatte auch keinerlei Anzeichen :-)
Mein Bauchziehen kam ers in der 6. oder 7.SSW

lg
vemaja

18.SSW mit Boy unterm #herzlich