hab angst!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von sushi2505 04.02.11 - 20:27 Uhr

Abend! Da bin ich wieder. Sorry, dass ich nerve, aber ich hab Angst. Hatte letzten Dienstag meine Nackenfaltenmessung und die war 3mm. Mir würde dann Blut abgenommen (dieser Combined Test) und jetzt warte ich noch immer auf die Werte. Kriege erst am Dienstag bescheid. Jetzt war ich heute bei meinem Frauenarzt und hab ihm das alles erzählt. Es kann nämlich sein, dass ich eventuell schon zu weit war und das Baby schon zu weit war für die Nackenfaltenmessung (war 13+6 - letzter Tag an dem man das machen kann). Jetzt hat mir mein Frauenarzt geraten einen Triple Test zu machen. Sozusagen wegen dem genaueren Ultrschall und so. Jetzt denk ich mir okay, das tut noch niemandem weh und vielleicht wars ja echt zu spät. Aber ich hab so Angst!!!! Sollte ich besser doch gleich eine Fruchtwasserpunktion machen lassen? Ich will mich doch nur endlich auf mein zweites Baby freuen können. Warum wird mir das nur verwehrt???

sushi#heul

Beitrag von ladyphoenix 04.02.11 - 20:31 Uhr

Huhu
gibt es einen Grund für die ganzen Zusatzuntersuchungen?
Wenn nicht, dann lass es bleiben, freu dich auf deinen Zwerg und genieße die Schwangerschaft.

Liebe Grüße
LadyPhoenix

Beitrag von sushi2505 04.02.11 - 20:36 Uhr

Der Grund ist leider eben diese vergrösserte Nackenfaltenmessung. Deshalb läuft das Ganze jetzt so komisch. Ansonsten geht es mir gut und ich glaub, dem Baby auch (soweit ich das halt sagen kann).

Beitrag von ladyphoenix 04.02.11 - 20:38 Uhr

Warum hast du denn die Nackenfaltenmessung gemacht? Weißt du, dass da viele falsche Diagnosen gestellt werden?
Ich würd die nfm nur machen lassen wenn ich Risikoschwanger wäre und das bist du doch nicht oder?

LG

Beitrag von leah82 04.02.11 - 21:50 Uhr

Dieser Triple-Test ist noch ungenauer, hier bei uns wird er gar nicht mehr angeboten, weil er nichts aussagt!

Überleg dir, ob es eine Konsequenz für dich hätte, wenn das Kind behindert oder ähnliches wäre und dann würd ich ne FW Untersuchung machen lassen!

Alles Geldschneiderei :-[ und Panikmache:-[