welche lauflernschuhe

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von reneundsandra 04.02.11 - 21:32 Uhr

;-)Unser Sohnemann iss jetzt bald 16 Monate alt läuft aber noch nich allein nur an Möbeln lang oder wo er sich festhalten kann.Schuhe haben wir auch schon Probiert aber irgendwie bringt es nix zieht sie wieder aus oder kommt garnich erst rein.Wollen am Mittwoch mal bei Reno schauen dort messen se ja auch die genaue Gröse aus.Könnt ihr was empfehlen?
lg reneundsandra+Kinder

Beitrag von mukkelchen 04.02.11 - 21:42 Uhr

Ja ! ohne Schuhe laufen lassen bis es von alleine klappt :-)

ich hab meiner Maus damals nur dicke Socken angezogen, wenn wir draußen unterwegs waren. Da ist sie ja nciht gelaufen und drinnen eben Barfuß oder mit dünnen Socken oder Strumpfhose.

Mukkelchen

Beitrag von hannimoon 04.02.11 - 21:52 Uhr

Hallo !
Auf jeden Fall ohne Schuhe laufen lassen !!!
Für draussen kannst Du ihm "Lederpuschen" anziehen. Mach bloß nicht den Fehler und zwänge die kleinen Füßchen in irgendwelche festen Schuhe !!!#nanana Du tust Deinem Kind damit keinen Gefallen ! Er und seine Füßchen müssen sich ja erst mal an das Laufen und das neue Gefühl der Fortbewegung gewöhnen.
Schau mal bei Littlefoot oder Robbez ! Da findest Du viele schöne Lederpuschen !
#blume Liebe Grüsse..........