Nähmaschine

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von richterin86 04.02.11 - 21:33 Uhr

hallo!
vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen. ich hab ne singer samba nähmaschine. im großen und ganzen bin ich ja ganz zu frieden, nur wenn ich stoffe wie fleece nähen will lässt sie öfters mal stiche aus und das sind teilweise mehrere cm hintereinander.

ich hatte evtl. auch mal vor mir ne neue zu zulegen. eine womit ich auch die nähte mal "ordentlich" versäubern kann. könnt ihr mir da was empfehlen?

Beitrag von linnie73 05.02.11 - 16:14 Uhr

Welche Nadelstärke hast du denn drin? Fleece ist ja ein wenig dicker.
Nähst du viel? Dann könnt ich dir ne Overlock empfehlen.

LG
Nathalie

Beitrag von schwilis1 05.02.11 - 19:00 Uhr

du solltest immer mit dem stoff ein paar übungststiche nähen. die obere Fadenspannung muss stimmen und ist von stoff zu stoff verschieden.
wenn das mti der oberen nicht klappt, dann evtl auch die untere kontrollieren. die spule sollte den faden nicht zu fest und nicht zu locker loslassen.

was auch wichtig ist, immer mal wieder den Nähtisch vom von fusseln befreien. und auch die richtige Nadel nehmen.

aber am wichtigesten ist auf jedenfall die oberfadenspannung!

Beitrag von daisy80 05.02.11 - 20:55 Uhr

...und - Ergänzung - nicht hinten am Stoff ziehen. Dann passiert das auch gerne.