Ziehen im Bauch...keine Mens...und noch keine Werte...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sunshinebaby2007 04.02.11 - 21:48 Uhr

Hallo Mädels,

also so langsam könnte doch bitte mal die Mens kommen.

Hatte ja Mittwoch Termin in der Kiwu super hoch aufgebaute Schleimhaut. Ja könnte evtl. schwanger bedeuten oder das die Mens bald kommt.

Nun wurde mir ja sehr viel Blut abgenommen für FSH, LH, AMH und wie das alles da heißt. Und ich Nudel dachte auch HCG...

Naja war nicht so und weiß jetzt immernoch nicht ob ich schwanger viell. bin sich mein ES verschoben hat oder dergleichen...

Hab auch keinen SST mehr hier aber ich hab ein ziehen im Bauch und fühle mich sooooo müde.

Nächste Woche ruft mich mein Arzt an wegen der Werte und bespricht dann mit mir wie es weitergeht...evtl. Mens auslösen etc. und dann mit der Stimu beginnen.

Ach manno....was würdet ihr denn tun?

LG

Sunny

Beitrag von 19jessica84 04.02.11 - 21:51 Uhr

hallo sunni

also ich würde sagen mach einen sst dann kannst du dir sicher sein ob ss oder nicht;-)
lg jessy