Outing bei 15+0???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pumagirl2010 04.02.11 - 21:52 Uhr

Hallo mädels hatte eine von euch schon ein outing in der 16ssw???Muss nicht ein 100% outing gewesen sein aber kann man da schon was erkennen/sagen???Im internet steht ab 12+0 aber ob man das glauben kann???Hab am 9.02 ein Vu und bin so nervös wieder babytv#verliebt

Lg und ein schönen abend noch

Beitrag von pegsi 04.02.11 - 21:54 Uhr

http://www.baby2see.com/gender/external_genitals.html

Mit der entsprechenden Ausrüstung und Erfahrung KANN es stimmen, muss aber nicht.

Meine Tochter galt bis zur 21. SSW als Junge und wurde erst bei der Feindiagnostik als Mädchen erkannt.

Beitrag von bjerla 04.02.11 - 21:55 Uhr

Da würde ich mich jetzt noch gedulden. Was bringt dir ein 55%-Outing??? Denn mehr als das würde ich da so früh noch nicht drauf geben.

LG B. (5.ssw)

Beitrag von pumagirl2010 04.02.11 - 21:57 Uhr

Ich hoffe nur das ich nicht wie bei meiner tochter bis zur 30ssw warten muss.Immer beine zusammen und dann wieder 4 wochen warten usw;-)

Beitrag von bjerla 04.02.11 - 21:59 Uhr

Ja gut, das nervt dann. Aber ich fand immer nach dem Outing war die Spannung raus. Auch irgendwie schade.

LG

Beitrag von lotosblume 04.02.11 - 21:56 Uhr

Ich hatte in der 13 SSW ein Jungenouting und nun in der 14 SSW ein Mädchenouting...ist in meiner VK (beides beim NT-Screening beim Spezialisten).

Beides hat sich bestätigt.

Grundsätzlich ist das also möglich, hängt aber von der Kindslage (beide Geschlechter sehen nämlich zu Beginn gleich aus und haben einen Schniedel!!!), dem US-Gerät und der Erfahrung des Arztes ab.

Bei meiner FA hätte ich nix auf ein so frühes Outing gegeben.

Der Schniedel beim Mädchen bildet sich so bis zur 16 SSW oder auch darüber hinaus zur Klitoris zurück....

Beitrag von myry 04.02.11 - 22:00 Uhr

Guten Abend!
Also ich hab ne Woche vor dir ET und als ich heute bei der Feindiagnositik angerufen habe war die Dame ganz erstaunt, dass ich noch kein outing vom FA habe. Ich hoffe auf eines am Di beim FA.
In ss 2 hatte ich das outing übrigens auch ca 16 woche und es stimmte :-p

Kommt bestimmt auch immer auf den FA und seine Geräte an, aber möglich ist es.


Schönen Abend noch #winke

Beitrag von sweetdreams85 04.02.11 - 22:07 Uhr

hi,

habe meine outings auch in der 16.ssw bekommen und hat alle 4 male gestimmt :)

lg sweet

Beitrag von kissme2010 04.02.11 - 23:33 Uhr

Ich wusste es in der 21 ssw dass es ein mädchen wird. Vorher wusste man es bei uns nicht. Ich an deiner Stelle würde warten bis zur 20 ca. dann ist es ein sicheres Outing