lauflernschuhe und dicke socken...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von aurice 04.02.11 - 22:35 Uhr

lieber ne nummer größer kaufen, damit man mit dicken socken gut reinkommt?
ich denke immer, lieber zu groß als zu klein oder? können die dann trotzdem gut draußen laufen oder rutschen die kleinen in den schuhen? also sie hätte dann dicke socken an....

was meint ihr?

Beitrag von pegsi 04.02.11 - 22:39 Uhr

Nimm die Socken mit zum Schuhkauf und guck Dir an, wie sie damit sitzen. :-)

Beitrag von chilibunny 04.02.11 - 22:53 Uhr

Würde auch sagen, Socken mitnehmen und anprobieren!! Mit kleinen Kindern kann man sowieso keine Schuhe ohne Anprobe kaufen. Die fallen so unterschiedlich aus. Wo Größe 20 draufsteht ist noch lang nicht Größe 20 drin. ;-) Dann kommt noch dazu das die Kinderschuhe mal sehr eng bzw. schmal geschnitten sind, das nächste Paar ist viel weiter und der Fuß schlackert im Schuh nur so rum....obwohl die Länge passen würde.

Meine 2-jährige Tochter hat zum Beispiel schmale/zierliche Füße. Ich muss dann beim Anprobieren immer gucken das die Schuhe nicht so viel Volumen innen haben.

Nimm dein Kind und die Socken mit, Schuhe anprobieren und laufen lassen. (oder eben mit dem Kind laufen wenns noch nicht alleine kann) Nicht jedes Kind kann mit jedem Schuh gut laufen.

LG, Jasmin

Beitrag von anatoli 04.02.11 - 22:55 Uhr

Ich denke zur Zeit sind dicke Socken eh angesagt. Also das Kind die Schuhe mit dicken socken anprobieren lassen. Dann passen sie vielleicht im Frühjahr noch mit den dünnen Socken.
LG
Anatoli

Beitrag von alexa81 05.02.11 - 01:28 Uhr

Hallo,

man sollte den Kleinen immer ganz normale Socken in den Schuhen anziehen, damit sie die Füße vernünftig bewegen und abrollen können. Ist es draußen kalt, müssen sie entsprechend gefütterte Schuhe anbekommen, aber keine dickeren Socken.

Viele Grüße, Alex

Beitrag von andrea761 05.02.11 - 10:05 Uhr

Genauso hat mir die Schuhfachverkäuferin im Kinderladen auch geantwortet!
An die TE es ist absolut wichtig, dass Kind ohne dicke Socken in den Schuhen laufen zu lassen.
lg