Alles mist oder Mädels?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kailysunny 05.02.11 - 00:01 Uhr

Hey ihr lieben Mäuse da draußen, #herzlich

ich kann absolut nicht schlafen und wiso, weil mich immer diese doofen Gedanken plagen :-[! Ihr kennt sie sicherlich auch......hats geklappt und so? #kratz
Nun habe ich langsam immer öfter das gefühl das ich einen gewissen Selbstschutz aufbaue, weil ich Monat für Monat entäuscht werde :-(, weils nun doch wieder nicht geschnaggelt hat! Innerlich könnte ich denke "hey diesmal könnte es geklappt habe, ich habe ein gutes Gefühl"#pro aber dann denke ich wieder "ach quatsch du bist bestimmt wieder nicht Schwanger"#contra ! Keine ahnung wiso ich mich so damit rumquäle aber langsam fange ich echt an MICH zu nerven :-)

Kennt noch jemand solche Gedanke, wenn ja dann schreibt mir und erzählt mir wie ihr darüber denkt würde mich über eine oder auch mehrere Antworten freuen.

Seid lieb geknuddelt #herzlich #herzlich
Jacy

Beitrag von feuerfuechsin 05.02.11 - 00:06 Uhr

Huhu..

kenne das nur zu gut... ABER.. inzwischen hab ich ein "mittel" dagegen... immer wenn ich anfang mir gedanken darüber zu machen trink ich entweder nen himbi oder nen frauenmanteltee... je nachdem welche hälfte des zyklus ist... meistens dann in der zweiten hälfte... u. frauenmanteltee is mal echt ekelig... danach gehts dann^^

lg
Feuerfuechsin #herzlich

Beitrag von kailysunny 05.02.11 - 00:09 Uhr

Echt? und dann denkst du nicht mehr dran? Das wäre ja toll wenn ich mich auch so leicht überreden könnte! Aber ich trinke schon den ganzen Tag Tee und nu?! :-D

Beitrag von feuerfuechsin 05.02.11 - 00:13 Uhr

naja, ich denk dann eher dran wie ekelig der tee is... aber wenns hilft... kann ich noch nich beurteilen^^ aber gegen das gedankenkarussel hilft es bei mir...
drück dir die daumen daß du was findest was dir hilft... #klee

Beitrag von tyra1903 05.02.11 - 00:09 Uhr

Hi Jacy,

ich glaube das geht sehr vielen hier so, mir auf jeden Fall...

Befinde mich nun im 4 ÜZ und letzten ÜZ sah alles super aus laut ZB, Tempi oben, usw.... Test alle negativ, nun heute Bluttest beim FA! Abwarten aufs Ergebnis!

Ich quäle mich auch damit rum, hat es geklappt oder nicht, müssen wir weiter herzeln damit es klappt... Langsam glaube ich, ich geh da viel zu verkrampft ran, einfach herzeln ohne den Stress, dann wird es auch klappen!

Hoffe zwar noch auf ein positives Ergebnis vom Doc, aber naja, ich herzel einfach weiter mit meinem Menne, wenn nicht letzten ÜZ, dann vielleicht diesen! :-D

lg

Beitrag von pierci 05.02.11 - 00:10 Uhr

hey menno, sei gedrückt und versuch, ein bisschen lockerer zu werden... Du bist noch sooo jung und hast soooo viel Zeit!!! Kein Grund, so nervös zu sein... ;-)

LG pierci #winke

Beitrag von kirschguzle 05.02.11 - 00:11 Uhr

geht mir auch so!!! :-( ich nerve nicht nur mich sondern auch meinen mann ! ;-)

Beitrag von kailysunny 05.02.11 - 00:16 Uhr

hehe mein Mann der tut immer so als würde ich ihn nicht damit nerven, aber heute war er voll die kleine Zicke! Und mir willer weiß machen es wäre nix...jaja ...schon klar :-D

Beitrag von kailysunny 05.02.11 - 00:14 Uhr

Ach ihr seid alle so lieb! Deswegen mag ich Urbia so gerne, hier trifft man immer menschen die gerade das selbe durchmachen und einen verstehen! Ja klar bin ich noch Jung, aber seid meiner Fg wünsche ich mir nun noch mehr denn je ein Baby!

Beitrag von waiting.for.an.angel 05.02.11 - 01:20 Uhr

mir gehts genau so kann auch wieder nicht schlafen,bin jetzt ES+8 !!

Beitrag von anablanca 05.02.11 - 06:47 Uhr

Ahh, ich bin erst ES+2!!! naja, fast +3 :-p
Ich hasse diese ewige Warterei, jeden Monat dasselbe... Vielleicht probier ich auch mal den "Ekeltee" #tasse

Beitrag von aberalleachtung 05.02.11 - 08:00 Uhr

guten morgen...so geht es mir auch, monat für monat, schon seit mehr als einem jahr...
jedes zipperlein werte ich als "ss-anzeichen" und diesen monat wo ich garnix hab an drücken und ziehen denke ich : wow, wenn ich jetzt nix habe kann es ja auch was positives sein und suche die foren durch nach anderen beiträgen zu " keine anzeichen- trotzdem schwanger" :-p

es ist zum heulen ;-) ich such mir für jeden kram eine neue ausrede:-[

die erste hälfte des monats zähle ich die tage bis zum ES und die zweite die bis zu NMT- mein monat besteht nicht aus tagen sondern nur noch aus nem zyklus#rofl

aber ich hab was neues zum ablenken gefunden- ich hab mir jetzt ein relativ teures fahrrad gekauft, was sich definitiv NICHT mit kindersitz fahren lässt:-p, mir für september karten für ein fanta 4 konzert an der loreley mit meiner schwester zusammen schenken lassen - sprich: alles sachen die man eigentlich nicht macht, wenn man schwanger wäre- mal sehen ob sich der kopf veralbern lässt:-p

du siehst also: du bist nicht allein damit, meine gedanken kreisen auch tag und nacht darum, vorallem an den tagen ES und NMT...

und was ich an geld für ovu und ss-tests ausgebe- das ist echt ein teures hbby#rofl#rofl#rofl#rofl

fühl dich lieb gedrückt und nicht allein- hier gibt es noch viel mehr solche spinner#winke andrea

Beitrag von ....-m-.... 05.02.11 - 22:25 Uhr

hi mädels
ihr sprecht mir aus der seele ich bin jetzt seit 2.2. im 7.ÜZ :-[ und habe jetzt angefangen tempi zu messen es will nicht klappen ich habe auch gedacht, machst dich mal nicht verrückt
aber jeder der versucht schwanger zu werden weis da das nicht klappt.
ich habe mir jetzt den wecker jeden tag um 4:30 gestellt um tempi zu messen arbeite schicht sonst wird es nicht so genau
das halbe jahr ist rum na ja wird wohl noch irgendwann FRUCHTEN;-)
ich drück und allen die daumen

lg m