ES+13, Soll ich.....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von soundmouse 05.02.11 - 08:16 Uhr

....mal testen?
Anzeichen habe ich seit einer Woche. Aber nach 6 Monaten und einigen verschwendeten Schwangerschaftstest...........

LG
Cyndi

Beitrag von majleen 05.02.11 - 08:19 Uhr

Ich würde noch warten. Ein negativer SST ist doch viel schlimmer, als wenn einfach nur die Mens kommt. Du bist doch eh schon so weit, da kannst du auch noch 1-2 Tage durchhalten. ( ich Teste erst ab ES+18, da ich auch da schon die Mens bekommen habe) viel Glück #klee

Beitrag von soundmouse 05.02.11 - 08:23 Uhr

Hi du,

Normalerweise habe ich zwei Tage vor Mensch immer schon ganz leichte Blutungen. Diesmal weder gestern noch heute.
Eigentlich bin ich mir ziemlich sicher.

Der Ovu heute früh war innerhalb Sekunden positiv. Wenn ich nicht meine Tage kriegen sollte, hätte ich gesagt, ich hab heut nen Eisprung.

LG
Cyndi

Beitrag von majleen 05.02.11 - 08:26 Uhr

Ovus können auch vor der Mens positiv sein. Ausserdem macht man das dann nicht nur an 1 Tag, sondern ab ca. ES+10 täglich. Das mit dem sicher sein, ist so ne Sache. Wir waren uns alle hier schon so oft sicher und doch war es am Ende nichts. Es ist auch nicht jeder Zyklus gleich. Nach 2 Jahren üben und über 1 Jahr messen kann ich das nur bestätigen.

Drück dir die Daumen#pro

Beitrag von soundmouse 05.02.11 - 08:47 Uhr

So lange übt ihr schon? Ohje. Ich wünsche dir, dass es bald klappt.

Mein Problem ist eher die Schwangerschaft dann zu halten, ich hoffe, dass es diesmal klappt, Test war in weniger als einer Minute positiv ( Clearblue Digital)

Alles Gute für dich und hoffentlich bald einen positiven Test.

LG Cyndi

Beitrag von mininini 05.02.11 - 08:26 Uhr

Ich würde auch warten, habe nämlich gestern den Fehler gemacht beu ES + 13 zu testen, war natürlich negativ. Auf ein zwei Tage mehr oder weniger kommt es es nicht an.

Beitrag von honeybunny71 05.02.11 - 08:36 Uhr

Ich bin heute auch ES +13 und lass es lieber sein. Ausserdem ist heute meine Tempi nochmal abgesackt. Werde erst am Mo zum Doc und BT machen. Aber auch nur weil ich Utrogest nehme und je nach Ergebnis weiternehmen oder absetzen muss.

@majleen hat recht die Mens ist weitaus einfacher zu verkraften wie ein negativer SS-Test.

andere testen zwar schon nach ES+10 positiv, aber ich hab damit keine guten Erfahrungen gemacht. Nur Geld verblasen.

Dir viel viel Glück#klee

Beitrag von soundmouse 05.02.11 - 08:42 Uhr

Nun habe ich es nicht ausgehalten und was soll ich sagen... Der Clearblue Digital war nach weniger als einer Minute mit der Auswertung fertig und sagt: SCHWANGER!!!!

Nun hoffe ich bloß, dass es bei mir bleibt. Nach zwei Fehlgeburten bleibt nun das abwarten

LG
Cyndi