Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von carina.n 05.02.11 - 08:33 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/902074/559451

Ich habe Anfang diesem Jahres meine Pille angesetzt, daher ist dies der erste Zyklus. Ich wusste wohl, dass es länger dauern kann, aber bin trotzdem ungeduldig :-D
Seitdem ich die Pille jetzt nicht mehr habe, habe ich immer ganz leichtes Ziehen im Unterleib, was ich sonst wirklich nie hatte.
Außerdem habe ich total oft Rückenschmerzen, weiß nicht ob das auch was zu bedeuten hat.

Kann mir jemand was dazu sagen? :-D#bitte

Beitrag von beylana 05.02.11 - 08:37 Uhr

Dein Körper muss sich erstmal daran gewöhnen, ohne Hormone zu "arbeiten".
Wie du schon geschrieben hast, das kann etwas dauern.
Und da deine Ovus alle negativ waren und man anhand deiner Temperatur keine Hochlage herauslesen kann, gehe ich davon aus, dass du noch keinen Eisprung hattest.
Vielleicht kommt er ja noch, vielleicht auch nicht.
LG #blume

Beitrag von libri81 05.02.11 - 08:37 Uhr

Tut mir leid das sagen zu müssen, aber deine Messzeiten sind viel zu unterschiedlich. Du musst Dich bemühen wirklich auf die Minute genau zu messen.

Leider hat Dein ZB so kaum einen Aussagewert.

Und Du bist jetzt im 1. ÜZ, mach Dich net verrückt und lass den Dingen einfach seinen Lauf.