Ich verzweifel - Namenssuche mit C!!!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kaka86 05.02.11 - 09:41 Uhr

Hey Mädels,

ich weiß, dass das Namensthema echt nervt, aber ich verzweifel wirklich langsam...
...hab heut nacht 3 std wach gelegen und es geht mir deshalb echt beschissen!
Bin zwar erst in der 20. Woche, aber seit gestern wissen wir, dass es n Bub wird und der Name, den wir eigentlich ausgesucht haben, passt mir halt nich 100 %!!!

Die schwierigkeit besteht 1. darin, dass ich sehr wählerisch bin, dann wollen wir nur Namen mit C (wir fangen alle mit C an), es soll zu Carlotta passen (große schwester) und ich möchte es auch gern verniedlichen können!!!

Mein Problem ist, dass die Namen die es gibt, mir alle nich 100% gefallen!

Wir dachten eigentlich an Constantin, bei dem ich aber (jetzt wo ich weiß, dass es n Bub wird) nich wirklich glücklich mit bin!
Corvin steht auch ganz weit oben, fragen aber immer erst alle "wiieee????"
Carlson find ich toll, erinnert mich aber immer an den dicken, glatzköpfigen Jungen mit Propeller auf dem Kopf!!!

Kann mir irgendjemand helfen und hat noch andere schöne Namen im Gepäck?

Oder könnt ihr mich zu irgendeinem Namen ermutigen?

Meinem Mann is so ziemlich alles recht, der hat kaum eine Meinung, auf den kann ich nich zählen!

Achso....unser Nachname is 2-silbig, einfach und rellativ selten!


Ich danke euch schon jetzt!

LG
Carina mit Carlotta (18 Monate) und ???? (20.SSW)

Beitrag von jessiinlove82 05.02.11 - 09:48 Uhr

Calvin
Claas
Colin
Connor
Cedric
Clemens
Corvin

LG

Beitrag von kaetzchen79 05.02.11 - 09:48 Uhr

soll es denn ein deutscher name sein, oder darf es auch exotisch sein?

guck doch mal hier... da gibts gaaanz viel auswahl....

http://www.babycenter.de/pregnancy/entwicklung/durchschnittstabelle/

Beitrag von uta27 05.02.11 - 10:18 Uhr

Guten morgen!
Wie wäre es denn mit Carl?
LG, Uta

Beitrag von sallyluna 05.02.11 - 16:10 Uhr

Wie wärs mit Conrad? Finde ich voll niedlich, als Erwachsener klingts voll intelligent.
Abkürzung Conny. Ich hatte einen Conrad in der Klasse der wurde von den Lehrern oft Conradi genannt (war ein schlauer).

Beitrag von ballroomy 05.02.11 - 10:21 Uhr

Dann mal hier ein paar Vorschläge:


Carl
Carlos
Charles
Cedrik
Calvin
Carsten
Cid

Grüße
ballroomy

Beitrag von rmwib 05.02.11 - 10:23 Uhr

Ich fände Christoph schön

Beitrag von silbermond65 05.02.11 - 10:47 Uhr

Christoph / Christopher

Beitrag von ida-calotta 05.02.11 - 10:48 Uhr

Hallo!

-Carl
-Carspar
-Christian

LG Ida

Beitrag von canadia.und.baby. 05.02.11 - 11:25 Uhr

Christian
Carlo
Christoff

Beitrag von reike82 05.02.11 - 12:02 Uhr

Hallo Carina,

hier sind meine Vorschläge:

Chris
Clemens
Constantin
Carlo/s
Carl
Conrad
Cajus
Cassian

lg

reike82

Beitrag von alohawauwau 05.02.11 - 12:08 Uhr

huhu

ich versuchs mal;-)

Corvin
Carlo(wohl zu ähnlich zu Carlotta)
Clemens
Corbinius
Caspar
Cedric
Cäcilius
Cajus
Cajanus
Calisto
Calvin
Camillo
Carsten
Casimir
Casjen
Cassius
Christian
Christoph(er)
Clarinus
Colin
Conrad
Corbin
Cornelius
Crispin

lg ramona

Beitrag von kathak 05.02.11 - 12:32 Uhr

Cian - (ausgesprochen Dschjan...ungefähr)
ist ein irischer name und recht selten.
ich find ihn schön.

Beitrag von kaira78 05.02.11 - 12:45 Uhr

Hallo

Ich kann dich gut verstehn hatten auch so einige Probleme mit der Namenssuche. Bei uns stehen jetzt nur noch 2 zur auswahl

Wir haben ein Chris ohne abkürzung
und bekommen vielleicht wenn der Name noch stehen bleibt einen
Casey

Conner
Calvin
Collin
Cedric

LG Kaira

Beitrag von kaka86 05.02.11 - 12:54 Uhr

Ich finde Chris auch total schön!!!
Nur mein Mann möchte das nicht, weil wir absolut nicht gläubig sind und er es eben deshalb nich möchte (wegen Christ)!

Wir haben uns heut den ganzen Tag fast ausschließlich mit den ganzen Namen befasst und wir denken, dass es entweder Constantin oder Corvin wird!

Mal sehen, ob wir uns noch entscheiden!
Ich bin einfach ein Mensch, der so eine entscheidung braucht!

GLG
Carina

Beitrag von kaira78 05.02.11 - 13:23 Uhr

Hallo Carina

Hoffe das ihr euch bald entscheiden könnt. Also mir gefällt Corvin ganz gut da es schon was ausgefallen ist.
Constantin ist auch schön aber denke da wird er immer Cons gerufen. Hatte ein Schulkamerad der so hiess. was er ganz schlimm fand wenn er convers gerufen wurde. gab es mal paar schuhe...

lg kaira

Beitrag von kaka86 05.02.11 - 13:32 Uhr

Das is auch meine Angst!

Kenne nämlich einen Konny den ich hasse und ich würde durchdrehen, wenn jemand mein Kind Conny nennen würde!

Wir würden warscheinlich Coco sagen.


Aber auch zu Corvin würden wir Coco sagen!


Mal sehen....ich hoffe doch sehr, dass wir uns bald entscheiden können!
Aber ich denke, dass es einer der beiden Namen werden wird!

Danke

LG
Carina

Beitrag von inis 05.02.11 - 13:41 Uhr

Nur kurz zum Thema Abkürzung von C/Konstantin:

Der große Halbbruder von meinen Jungs heißt Konstantin, wird von seiner Mutter Konno gerufen (was ich auch nicht schön finde, so lieblos irgendwie)... ich hab auf Spielplätzen schon "Konsti" gehört (auch nicht der Knaller), und ich persönlich fänd ein griechisch angehauchtes "Costa" oder auch "Kostja" am schönsten (bei uns wird der Knabe allerdings mit seinem vollen Namen genannt, auf seinen eigenen Wunsch).

Alles Gute noch beim Überlegen! #klee

lg,
inis mit Iulian und #ei ?Lionel? (37.ssw) - Corvin fand ich aber auch schön!

Beitrag von jurbs 05.02.11 - 12:53 Uhr

Clemens und Conrad sind meine Favorites mit C... leider beginnt unser Nachname mit K ...

Beitrag von mamajo 05.02.11 - 13:15 Uhr

Constantin ist doch sehr schön!

Mit würden noch Clemens oder Cornelius gefallen.

LG und alles Gute #blume

Beitrag von yanis09 05.02.11 - 13:50 Uhr

Hi,

ich hatte mich damals total in Casian verliebt, nur mein Mann nicht!

(Haben jetzt einen Yanis und der Name ist perfekt,haben auch lange gesucht)

Gruss Nele#winke

Beitrag von liki 05.02.11 - 14:10 Uhr

Hallo Carina,

mit C gibt es gleich mehrere tolle Jungennamen:

Caius

Claudius

Clemens

Cornelius

Christopher


Alles Gute!

Liki

Beitrag von specki1009 05.02.11 - 14:12 Uhr

Die Familie meiner Schwester heißt:

Cathrin und Carsten- mit den Kindern Christian, Conrad und Catharina.

Ich selber heiße Carolin.

Für nen Jungen hätte ich damals folgende genommen:

Clemens
Constantin (wobei der eben recht lang ist)
Christoph
...


Zu Charlotta würde mir am besten Conrad gefallen. Der ist auch nicht so häufig und sehr klar und deutlich.

Liebe Grüße

PS: wir sind von den C Namen abgegangen da mein Freund eh nicht mit C anfängt und ich ihn von keinem meiner Namen überzeugen konnte (wollte ne Christina oder Carlotta und es ist dann ne Pauline geworden)

Beitrag von kaeseschnitte 05.02.11 - 15:48 Uhr

caspar, clemens oder conrad passt gut zu carlotta.
grüsse
kaeseschnitte

Beitrag von schwammerl 05.02.11 - 20:44 Uhr

Hallo,


ich kenne einen
Cosimo,
Cedric,
Cai,
Collin,
Caspar,
Carsten,

vielleicht gefällt euch ja was davon.


LG

schwammerl