clomifen....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hoschi78 05.02.11 - 09:53 Uhr

hallo ihr lieben,

wer nimmt von euch clomi auf grund eines schlechten hormonspiegels? habt ihr nebenwirkungen`? und müsst ihr für die follikelschau auch geld bezahlen?

lg

Beitrag von nettelmaus21 05.02.11 - 09:56 Uhr

ich nehme clomifen und ich bin im ersten zk
nebenwirkung habe ich noch keine ..
ja ich muss 40 euro bezahlen

Beitrag von majleen 05.02.11 - 09:57 Uhr

Weisst du denn, ob deine Eileiter frei sind? Wenn nicht, würde ich kein Clomi nehmen. Wenn die Eileiter nichit frei sind, dann bringt auch Clomi nichts. In einer KiWuPraxis muss man die US nicht bezahlen.

Beitrag von nettelmaus21 05.02.11 - 09:59 Uhr

ja meine sind durchgängig ..
ich muss bezahlen

Beitrag von kruemelchen18610 05.02.11 - 10:08 Uhr

Ich hab jetzt 6 Clomi-Zyklen mit Unterbrechungen hinter mir. Ich musste nur meine Medi´s (Rezeptgebühr) bezahlen. Nie einen Cent für den US.

Nebenwirkungen war eigentlich nur, das ich wenig bis gar keinen ZS hatte. Und ziemliche ES Schmerzen

Beitrag von hoschi78 05.02.11 - 10:14 Uhr

also ich weiß nicht ob meine frei sind. denke am montag wir alles besprochen und dann geht es los.

hoffe das es dann mit clomi klappt.ansonsten wars das leider :-(

Beitrag von funny276 05.02.11 - 10:28 Uhr

Auch ich soll ab Dienstag nach der erneuten Blutkontrolle Clomifen nehmen und mit Brevactid den Eisprung nach Kontrolle am 11 Tag auslösen. Bezahlen muss ich nur die Rezeptgebühr, sonst nichts. Bist Du in einer KiWu Praxis? Kann ich nur empfehlen, da fühlt man sich gut betreut.
LG und viel Glück

Beitrag von hoschi78 05.02.11 - 10:30 Uhr

nein bin jetzt erstmal nur beim gyn....sind so die ersten startversuche und da ich ja schon zwei gesunde kinder habe ist bei mir nach dem clomi versuch dann schluss und dann werde ich mich eher auf meinen fachwirt konzentrieren......

wie war dein hormonspiegel?

Beitrag von fantimenta 05.02.11 - 11:01 Uhr

huhu,
bin heute bei meinem 3.zyklustag/erster monat mit clomi und ich hab keinerlei nebenwirkungen bis jetzt :-)

viel glück dir :-)

Beitrag von nettelmaus21 05.02.11 - 11:15 Uhr

ich bin auch am 3 zk tag mit clomi und habe auch keine nebenwürkung