leckeres und schnelles Brotrezept

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von knuffeltuffel 05.02.11 - 10:39 Uhr

Hallo,

ich möchte gerne mal wieder Brot selber backen. Rezepte findet man ja ohne Ende im Netz, aber nicht jedes Rezept ist ja auch gut.
Deshalb wollte ich mal bei euch nachfragen, was ihr so für Brote backt, die besonders lecker sind und nicht zu lange Vorbereitungszeit benötigen.
Ich finde vollkornbrote mit Körnern, Nüssen oder Kräutern gut, die eine leckere, feste Kruste haben. Bekommt man eigentlich eine knusprigere Kruste wenn man ohne Form backt?

Vielleicht habt ihr ja ein paar gute Tipps für mich.#mampf

Danke#blume
knuffeltuffel

Beitrag von harveypet 05.02.11 - 10:46 Uhr

Wir lieben Zwiebelbrot, ohne Form im Backofen gebacken (hat dann eine schöne Kruste) und dann warm mit Butter gegessen!

Beitrag von pcp 05.02.11 - 12:21 Uhr

Hallo,

ich finde das hier sehr praktisch. Und sehr gut. Sehr knusprig mit Form.

lg

http://www.kochmeister.com/r/59761-das-5-minuten-brot.html

Beitrag von harveypet 05.02.11 - 12:44 Uhr

ich reiche noch schnell das Rezept nach:

300 g Weizenmehl Typ 405
(vielleicht geht auch Vollkornmehl)
1/2 Wuerfel Hefe
1 Tl. Zucker
2 Tl. Salz
ca. 1/8 - 1/4 l warme Milch
125 g Quark
3 El. Weizenkleie
(kann man auch weglassen)
1 gross. (oder mehr) Zwiebel
3 EL Trockenzwiebel aus dem Becher
geschnitten und in Oel geduenstet

Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Gehenlassen.
Zum Laib formen (oder in Kastenkuchenform packen), oben einschneiden.
Nochmal gehenlassen. Mit Milch (Kondenzmilch) oder Ei bestreichen.
Bei 200GradC ca. 40 Min. backen.

Schmeckt am besten nur mit Butter und evtl. leicht gesalzen.

Beitrag von katrinchen85 05.02.11 - 13:46 Uhr

Hallo,

also das hier ist das allerschnellste Brot. Meine Mama macht es auch immer im Kindergarten(sie ist die köchin) und alle Kids stehn drauf:

http://www.chefkoch.de/rezepte/474391141208608/Vollkorn-Blitz-Brot.html

Das funktioniert tatsächlich#pro

LG, Kati