Frage wegen Schulranzen-Kauf an die Schulkindmamas ;-)

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von lilu2005 05.02.11 - 11:18 Uhr

Hallo!

Meine Tochter wird dieses Jahr im Sept eingeschult.

Jetzt bekommt man ja nun von allen Seiten Werbung mit Schulranzen-Aktionenen - nur bis Ende Februar 15 - 20% reduziert.

Meine Frage: ist das jedes Jahr so, also ist wirklich nur um diese Zeit reduziert und danach zahlt man im Geschäft den vollen Preis bzw. sind nach diesen Aktionen die schönsten Modelle ausverkauft?
So wurde es uns nämlich gesagt, ist das erfahrungsgemäß richtig und wir müssen uns jetzt wirklich schon entscheiden oder ist das nur eine Verkaufsmasche und danach bekommt man auch noch schöne Modelle günstig?

Meine zweite Frage: Sie ist ein eher kleines und leichtes Kind. 111cm und knapp 18 Kilo. In dem einen Geschäft wurde uns gesagt, dass da nur die Marke Mc Neil in Frage kommt. Hab aber gesehen, dass dort eh nur 2 Marken geführt werden. In einem anderen größeren Geschäft haben wir einen Ranzen der Marke Step by Step gesehen, der auch nicht billig ist und wir finden ihn auch gut. Ist das denn auch eine gute Marke und vor allem geeignet für kleine, zierliche Kinder?

Sorry, soviel blöde Fragen bin aber echt neu auf dem Gebiet. Bei meiner 2. Tochter in 3 Jahren wirds dann wohl nicht mehr so schwierig.

Wäre Euch sehr dankbar, für ein paar hilfreiche Antworten, weil wir uns in dem einen Geschäft bis heute nachmittag entscheiden müssen weil diese "einmalige" Prozentaktion am Montag beendet ist.

Vielen Dank
LG

Lilu

Beitrag von pusik1 05.02.11 - 12:08 Uhr

Hallo Lilu
Also die Aktionen gehen eigentlich das ganze Jahr! Da ihr ja eh recht spät Einschulung habt ( bei uns schon Anfang August) bekommst du am Ende wahrscheinlich noch die tolleren Modelle). Also meine Tochter hat einen Mc Neil Ergolight Compact den ich absolut super finde und auch am liebsten so eien für meinen Sohn kaufen würde aber er passt nicht zum Rücken meines Sohnes. Der ist noch einen Tick kleiner als meine Tochter war (er ist 107cm klein und 17kg leicht) und wir waren heute bei uns auf einer Schulranzenmesse und da hat der Step by Step einfach perfekt auf den Rücken des kleinen Mannes gepasst. Nun habe ich dann eben online geschaut und ihm hat sogar ein Vorjahresmodell am besten gefallen und ich hab es eben für 77€ mit zubehör gekauft :-). Von derr Qualität würde ich sagen ist er ganz gut aber wir haben ihn ja noch nicht im Alltag getestet.
LG
Irene

Beitrag von hh_alexandra 05.02.11 - 14:31 Uhr

Hallo Lilu,

wir hatten heute bei uns eine Schulranzen-Party, wo wir von Physiotherapeuten beraten wurden. Meine Tochter ist nur 110 groß und wiegt 15 kg. Bei der Größe kam nur der Spiegelburg-Ranzen in Frage, da die anderen zu lang waren. Das könnte vielleicht auch bei Deiner Tochter mit der größe zutreffen.

Uns wurde gesagt, dass es beim Sitz vor allen Dingen wichtig ist, dass die Höhe des Ranzens mit den Schultern abschließt, damit die Kinder beim Umdrehen darüber gucken können. Dann muss der Ranzen gut anliegen. Es müssen Schnallen dabei sein, damit die Träger vorn verbunden werden können, so dass die nicht rutschen (zumindest müssen dafür Schlaufen sein und es sollte diese Schnallen dabei sein). Dann darf er nicht zu lang sein, das war bei allen anderen der Fall. Und natürlich viele Reflektoren haben. Und einige, die meiner Tochter gefiel waren auch zu breit für sie.

Mir persönlich ist noch aufgefallen, dass bei den Scout Ranzen in die seitlichen Taschen keine Trinkflaschen passen.

Vielleicht hilft Dir das ja.

Liebe Grüße, alexandra

Beitrag von sarahg0709 05.02.11 - 15:48 Uhr

Hallo Lilu,

meine Tochter war bei der Einschulung 1,10m groß/klein und wog knapp 19 kg.

Wir haben für sie den leichtesten Ranzen von DerDieDas, ich glaube er heißt Fliegengewicht und sind sehr zufrieden. Sie hat ihn nun schon seit September 2009.


Liebe Grüße

Sarah

Beitrag von cassidy 05.02.11 - 17:17 Uhr

Hi,

bei uns war es letztes Jahr auch so. Wir haben Pauls Schulranzen im Februar gekauft, da wir damals 25% auf den eigentlich Preis (250€) bekommen haben.
Paul hat den Scout Nano Aktive lite und ist sein Geld echt wert.

Würde es von daher immer wieder so machen.

An deiner Stelle würde ich mich in einem richtig guten Fachgeschäft beraten lassen. Die Tochter meiner Freundin ist auch ein kleines zartes Mäuschen und wiegt unter 17Kg und hat jetzt einen Ranzen bekommen von "Der Die Das". Das ist eine Untergruppe von Scout und der ist extra leicht! Eben besonders für kleine und zierliche Kinder.

Liebe Grüße,

cassidy

Beitrag von alfamama33 05.02.11 - 19:20 Uhr

Hallo,

Mein Sohn ist 1.10 m und wiegt 18 kg. Wir haben uns für den ergobag entschieden. Der ist leicht, schmal und hat Hüft- und Brustgurt.

Kein anderer saß so perfekt! Meiner Tochter hatten wir einen scout gekauft, aber der saß bei meinem Sohn überhaupt nicht und ist für ihn auch zu schwer. Den ergobag kannte ich bisher gar nicht, den gibt es wohl erst seit einem Jahr. Ich bin wirklich begeistert und meinem Sohn gefiel auch, dass er mit im rumhüpfen und rennen kann, ohne dass er verrutscht. Ausserdem lastet nicht das ganze Gewicht auf denSchulter, sondern ein großer Teil auf den Hüften. Das ist für die Wirbelsäule viel besser!

LG

alfamama

Beitrag von brumme80 06.02.11 - 18:03 Uhr

Hallo zusammen!

Bei uns ist das auch mit den ganzen Auktionen.
Unsere Tochter ist jetzt in der 2 Klasse und mussten uns damals auch schon früh entscheiden.
Es stimmt auch größten Teils das es die später schlecht zu bekommen sind.Die kommen dann mit der Produktion nicht mehr nach.
Wir haben auch ganz viele probiert und haben uns dann für den Scout Mega limitiertes Muster entschieden. (215€)
Ich muss sagen wenn man jetzt sieht was die schleppen müssen ist sagenhaft. Sie kommt gerade mit den Platz im Tournister aus.
Sie hat jetzt aber schon ein 4 You bekommen und habe habe den Scout schon wieder zum abgeben.
Wer interesse hat bitte melden.

Lg