CBM Teststäbchen....Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von martinaerika 05.02.11 - 11:50 Uhr

Hallo,

ich habe bisher immer gelesen, dass man nie CBM Teststäbchen verschiedener Packungen verwenden sollte...es gibt 10 und 20er Packungen. Der Monitor fordert wohl immer autom. spätestens am 9 ZT den 1. Test an. Bei mir war es jetzt öfter so, dass ich dadurch mehr als 10 Test benötigt habe...aber auch nicht 20,denn eigentlich kann man ja nach dem zweiten Tag mit drei Balken aufhören zu testen.
Irgendwie nervt mich dass....denn die Teststäbchen sind ja auch nicht gerade günstig.

LG
Matina

Beitrag von anika.w 05.02.11 - 11:53 Uhr

soviel ich weiß, verlangt der Monitor immer 10 oder 20 stäbchen so das das reichen müsste mit einer 20er Packung

Beitrag von martinaerika 05.02.11 - 12:20 Uhr

Ja....entweder genau 10 oder 20....nur wenn man am 11. und 12. Tag drei Balken hat, dann ist ein weiteres Testen "Teststäbchen verschenken"......obwohl es noch 8 Stäbchen sind!

Beitrag von saskia33 05.02.11 - 11:53 Uhr

Ist nur Geldmacherei,kannst ruhig die übrig gebliebenen weiter nutzen ;-)

Mach ich nur so!

lg

Beitrag von martinaerika 05.02.11 - 12:21 Uhr

So was habe ich mir auch schon gedacht :-)...werde es mal einfach auch so machen

Beitrag von mabri68 05.02.11 - 13:01 Uhr

Hu..hu #winke

du kannst nach dem 1.Tag mit 3 Balken und Eisymbol aufhören zu testen,denn dann spult er nur noch sein Programm ab...

Und die Teststreifen die übrig bleiben kannst du beim nächsten Mal mit verwenden aber erst wenn der CBM 2 Balken anzeigt...

Ich hoffe,ich konnte Dir damit weiter helfen?

lg