Orakel positiv bei ES+8? :)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von waiting.for.an.angel 05.02.11 - 12:00 Uhr

Hallo,

hab heut zum 1.mal orakelt -strich erschien leicht (2.pipi)...kann ich mir evtl.schon ein weeenig hoffnung machen...wie sind eure erfahrungen???Lg

Beitrag von saskia33 05.02.11 - 12:01 Uhr

Einmal Orakeln sagt nüscht aus!Man fängt etwa bei ES+9/10 an und macht das morgens bis zum NMT!!

Der Strich muß stärker werden!

Beitrag von waiting.for.an.angel 05.02.11 - 12:03 Uhr

Im Internet stand bei ES+7 ;) kann man anfangen...ich bin auch ES+8 oder 9..weiss es nicht ganz genau, ja klar ich orakel auch morgen weiter,natürlich :) muss ich dann auch wieder das 2.pipi nehmen oder kann ich morgenpipi nehmen obwohl ich heute das 2.hatte? aber bei nem negativen kommt doch eiiigentlich gar kein strich,oder? *leise hoff*

lg :)

Beitrag von saskia33 05.02.11 - 12:07 Uhr

Manche Frauen bilden den ganzen Zyklus über LH weshalb die Ovus einen 2 Strich aufweisen,was aber nicht heißt das ne SS da ist!

Man sollte erst so späta anfangen da man meist bei ES +6 oder so noch Rest LH im Urin hat und das Ergebniss verfllschen kann!

Ich würde nicht Orakeln denn es sagt überhaupt nix aus,SST sind da die bessere Wahl!

Ich z.B hab zum NMT hin immer fast positve Ovus #augen

Beitrag von waiting.for.an.angel 05.02.11 - 12:09 Uhr

ja will ja auch testen aber brauchte was zum überbrücken,bin so ungeduldig...haha

Beitrag von shorty83w 05.02.11 - 12:05 Uhr

Hallo!

Um deine Vorfreude ein wenig zu bremsen, lies dir diese Seite mal durch:

http://kiwu.winnirixi.de/orakel.shtml

Ein poitiver Ovu als Orakel deutet nicht unbedingt auf eine Schwangerschaft hin.

LG

Beitrag von waiting.for.an.angel 05.02.11 - 12:08 Uhr

wieso muss vorfreude eig.immer gebremst werden?:-p
danke trotzdem. aber ich seh da beim negativen orakel keinen strich,und der beim falsch positiven ist bei ES+9
zehnmal leichter als meiner. ich werd ihn evtl.nachher mal einstellen,aber weiss nicht wie ich ihn knipsen soll,er ist entweder immer über oder unterbelichtet...grrr.lg

Beitrag von melli65 05.02.11 - 12:13 Uhr

positiv heisst der LH strich muss dchon genau gleich mit dem Östrogenstrich sein.
Es ist normal das der LH Wert ein paar tage vor der Mens ansteigt

trotzdem viel#klee

Beitrag von waiting.for.an.angel 05.02.11 - 12:16 Uhr

aber der muss doch bei ES+8 noch nicht gleichdick sein,oder?
bei winnirixi steht bei ES+12 . da wollte ich auch evtl einen SST machen wenn ich nich bis NMT aushalte :) Lg

Beitrag von siem 05.02.11 - 15:14 Uhr

hallo

ich habe immer einen deutlichen dicken zweiten strich in der zweiten zh. nur im letzten zyklus wurde der ovu richtig fett negativ und die zweite linie verschwand fast ganz.dafür wurden die ssts positiv.
soviel zum orakeln ;-)
viel glück!
lg siem