Zahnschmerzen!!! muss gezogen werden... hatte das auch jmd während ss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von inadbla7 05.02.11 - 12:25 Uhr

war vor 6 Wochen beim doc und er meinte ich solle warten bis ich im 5. Monat oder so bin...überbrückung mit paracetamol (habe ich bis jetzt aber gar nicht gebraucht) aber seit gestern schmerzt er ...ahhhhhhhhhhh :-(

hauptsache meinem Butzele macht das nix aus... hat jmd erfahrung...

bin ein angsthase wenn es um Zahnarzt geht... heheheheeeee #schwitz

Beitrag von jessica.o1989 05.02.11 - 12:32 Uhr

Ich hatte das auch war allerdings erst 16 ssw als ich beim zahnarzt war naja der zahn musste auf jeden fall raus weil er einem anderen in die quäre karm ich habe eine kinderbeteubung bekommen danach viel geschlafen und meiner maus hat es nicht geschadet ...

Viel glück

und gute besserung
LG jessica + #ei (et -2)

Beitrag von didyou 05.02.11 - 12:48 Uhr

Huhu,

in der Regel macht auch die normale Betäubung deinem Krümel nichts aus! Schließlich wird ja nur lokal gespritzt und das bisschen Adrenalin was da drin ist, ist um vieles weniger als das was dein Körper ausschüttet wenn du aufgeregt bist oder es beim Ziehen weh tut. Ich habe auch ne normale Betäubung bekommen als ich ne Füllung gemacht bekommen hab und würde es zu jeder Zeit wieder so machen. Denn obwohl ich Zahnarzthelferin bin hab ich trotzdem gaaaaanz große Angst #rofl

Lass dich behandeln und geh wenns gar nicht anders geht am Wochenende zum Notdienst. Wenn du jetzt immer Paracetamol nimmst und Schmerzen hast ist das bestimmt auch nicht gut für deinen Zwerg.

LG Didyou mit Ben inside, 28. SSW #verliebt

Beitrag von inadbla7 05.02.11 - 14:15 Uhr

dankeschön, ja zahnarzt is eben mal gar nicht meine sache.. hehehhe
nenene ich habe bis jetzt noch keine medis genommen, war zum aushalten... werde am montag zum doc gehn!!! ma schauen was er sagt.. DANKEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE :-)

Beitrag von tine-09 05.02.11 - 17:05 Uhr

hi ho also meine ss war ganz toll was meine weißheitszähne betrifft..
also erster zahn gezogen in der 26 ssw ..zweiter in der 37 ssw ..und alles bestens ..ich hatte so schmerzen das ich echt nichtmehr konnte ,aber es macht dem kind eher was wenn man tabletten und mit so nem zeug versucht..lass ihn behandeln es wird sonst nur schlimmer in der ss...

also viel glück und is echt ein tolles gefühl ohne schmerzen

tine 40 ssw#winke

Beitrag von inadbla7 05.02.11 - 18:54 Uhr

oweijaaaa du arme....hattest aber nach dem entfernen medis genommen..??? also wie gesagt bis jetzt nehm ich nix, man hat gesagt wenn dann nur paracetamol... das is ja echt bitter ja aber er muss schon raus....

danke hoffe ich auch ---gefühl mit net so viel schmerzen--


alles gute für dich und dein kleines...#klee du wirst es ja sicher demnächst bekommen :-)