Heute abend zum ersten mal Ausgang

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von herzelchen 05.02.11 - 14:29 Uhr

... und noch immer seltsames Gefühl ??

Wir sind zu einem Geburtstag eingeladen.
Wollen um 7 da sein und fahren die Kurze davor zur Oma.
Holen sie aber später wieder ab. Denn wir gehen heute zum ersten mal alleine weg und es gibt daher auch kein Reisebett etc ;-)

Ich hab meine Kleine noch nie abends weggeben weil ich mich amüsieren wollte, nur vormittag 4 Std 2x die Woche zum arbeiten dann war Papa zu Hause bis ich daheim war...

Komisches Gefühl, als wollt ich sie nicht dabei haben....
Aber sie ist 19 Monate und spielt gern bei Oma mit meinen Geschwistern.

Ein Silopo, aber ich wollts eben teilen das Gefühl...

LG

Beitrag von die.caro 05.02.11 - 15:03 Uhr

He,
willkommen im Club! Gehen heute auch zum ersten Mal seit der Geburt alleine auf nen Geburtstag :-D Bin auch schon total hibbelig, weil unser Sohn (17Monate) momentan ganz schlecht schläft und Gebrüll spätestens um zehn eigentlich schon vorprogrammiert ist :-( Aber meine Schwägerin wird das schon schaffen und wir sind nicht sehr weit weg, können also im "Notfall" schnell zurück kommen.

Viel Spaß heute Abend!#winke

Beitrag von hippogreif 05.02.11 - 18:00 Uhr

Uhi, da habt ihr ja lange gewartet. Wir sind das erste mal abends ausgegangen, als die Kleine 8 Monate alt war.
Stimmt, es ist erstmal ein komisches Gefühl und ich habe zwischendurch auch einmal angerufen, um zu fragen, ob alles in Ordnung ist#schein...
Aber ich kann Dir nur sagen: genießt den Abend und amüsiert euch gut, eure Maus ist in guten Händen! Viel Spaß!