was kann man bei 6+1 alles sehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von schiff 05.02.11 - 14:49 Uhr

Hallo,

habe am Dienstag meinen zweiten FA-Termin. Bei meinem ersten Besuch war ich bei 4+0 oder max. bei 4+3. Damals war natürlich gerade mal die aufgebaute Gebärmutterschleimhaut zu sehen.
Jetzt hoffe ich natürlich am Dienstag bei 6+1 oder max. 6+4 etwas mehr zu sehen. Mache ich mir zuviele Hoffnungne, wenn ich auch schon auf einen Herzschlag hoffe?
Ich hatte im Oktober eine FG. Bei dieser Schwangerschaft war ich erst bei 7+2 oder so bei der Ärztin, da gab es einen Herzschlag.

Wäre schön, wenn Ihr mir sagen könntet, was ich erwarten kann, und was wohl eher nicht. Vielleicht habt Ihr ja auch Fotos, die ich mir ansehen könnte.

Vielen Dank

Schiff

Beitrag von 17876 05.02.11 - 14:54 Uhr

Hallo,
ich hatte gestern meinen Termin gehabt! Bin jetzt bei 6+4 und man außer die Fruchthöhle nicht viel gesehen. Ein ganz kleiner Punkt, mehr nicht! Den Herzschlag konnte man noch nicht sehen!

LG

Beitrag von bruclinscay 05.02.11 - 15:04 Uhr

Hallo,

ich war bei 4+4 das erste mal da, da habe ich schon die Fruchthülle und einen winziegen Punkt gesehen.
Bei 6+4 war mein Würmchen schon 0,7 cm groß und das Herzchen hat geblubbert... #verliebt

Ist also ziehmlich unterschiedlich... ;-)

Bruclinscay + #ei 11 SSW

Beitrag von florinda82 05.02.11 - 15:31 Uhr

hey, war bei 6+1 das erste mal da, da gabs schon n herzschlag.

grüße
flo

Beitrag von lillibell123 05.02.11 - 17:50 Uhr

Bei mir konnte man schon den Dottersack und das kleine Etwas daneben sehen. Und natürlich den Herzschlag! Ein tolles Gefühl! #verliebt

Beitrag von danisahne912 05.02.11 - 18:50 Uhr

Huhu!
Also ich war auch bei 6+1 beim FA und man konnte schon den Herzschlag sehen! Aber mach dich nicht verrückt wenn es bei Dir noch nicht so ist. Es hat auch viel mit der Qualität des US-Gerätes zu tun.....
Ich drück Dir trotzdem die Daumen das du schon was sehen kannst, ist ein tolles Gefühl...

Beitrag von plueschmaus 05.02.11 - 18:56 Uhr

Bei 6+2 gabs bei mir nur ne leere Fruchthöhle. Habe den Ultraschall extra bezahlt, weil die KK den erst ab 9. Woche übernimmt. Da hab ich dann den nächsten und hoffe den Krümel mit Herzen zu erkennen. Ich drücke dir die Daumen, dass du wenigstens einen Punkt siehst. Bei meinem Sohn war damals zu dem Zeitpunkt schon das Herz aktiv. Da sieht man mal wie unterschiedlich die Kinder sind.

Beitrag von flecki11 06.02.11 - 10:29 Uhr

hallo,

ich war bei 4+2 das erste mal beim FA, da hat man nur eine aufgebaute Schleimhaut gesehen.

bei 6+2 nur eine leere FH.
Hab morgen nochmal US und hoffe natürlich sehnlichst, dass man nun den Embryo mit Herzschlag sehen kann.
Bin so aufgeregt, weil man sich ja doch so viele Gedanken macht.

Du siehst, es ist bei vielen Frauen total unterschiedlich.
Wir brauchen eben Geduld und viiiiiiiiiiiiiiiiel positives Denken!!!

Wünsche Dir alles Gute !

LG

Beitrag von schiff 06.02.11 - 11:51 Uhr

Vielen Dank für Eure lieben Antworten.
Mein Gehibbel ändert natürlich nichts daran, dass ich Geduld haben muss und versuchen sollte alles positiv auf mich zukommen zu lassen.
Die Aussicht nach den letzten zwei Warte-Wochen vielleicht nur zu erfahren, dass ich noch etwas warten muss, fällt mir aber schwer.
Es ist schön, dass man hier im Forum mit diesen Gefühlen ernst genommen wird und dass wir hier so viele sind, dass man auch den erwünschten Zuspruch, der so gut tut, auch so schnell und zahlreich bekommen kann.

Vielen Dank.

Ich werde Euch am Dienstag dann schreiben, was man sehen konnte.

LG Silke

Beitrag von schiff 08.02.11 - 09:16 Uhr

Hallo,

falls die eine oder andere von Euch auf Antwort-Info gestellt hat, dann könnt Ihr jetzt erfahren, was bei mir bei 6+1 zu sehen ist.

Ich bin ganz glücklich. Mein kleiner Wurm ist 6 mm groß und somit voll nach Zeitplan irgendwo zwischen 6+1 und 6+3, wie ich es auch ausgerechnet hatte.
Auch ein Herzschlag ist zu sehen gewesen und mir ist ein Stein vom Herzen gefallen.
Bei meiner letzten Schwangerschaft war das kleine von Anfang an etwas zu klein, und obwohl es einen Herzschlag hatte, war es dann nach wenigen Wochen alles wieder vorbei.

Jetzt hoffe ich, dass alles so schön weiter geht. Also drückt mir die Daumen.

Lg Schiff