Brauche mal Hilfe...Schmerzen/Husten/Infektion????Viele Fragen!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandra198620 05.02.11 - 15:13 Uhr

Hallo ihr lieben!

Und zwar geht es darum bin in der 30. SSW (29+5) und

ich habe seit 1 Woche einen starken Husten der bisher nicht weg:-[ und auch nicht viel besser geworden ist (trotz Monapax Saft , nehme den 3 Tage.)#schmoll ....

jetzt kommt aber noch hinzu das ich seit ca. 2 Tagen Schmerzen im rechten Oberbauch habe (denke vom ganzen Husten, der spannt wie Muskelkater wenn ich z.B vom Sofa seitlich aufstehe). und auch beim Tief in den Bauch einatmen schmerzt es ein wenig...und Unterleibschmerzen/stechen durch den Husten...

....merke auch vermehrt wie der Bauch hart wird aber noch im Normbereich (also nnicht zuviel)..ist...

und dann ist mir aufgefallen das ich seit ca. 1 WOche dunkleren Urin habe und ich trinke nicht mehr und weniger wie vorher??
und dazu Juckreiz untenrum und das schon seit WOCHEN :-[ den ich auch nicht weg bekomme......


ich weiß ist so viel auf einmal aber vielleicht hat jemand Ahnung oder Erfahrungen und kann berichten...
mein nächtser FA Termin ist am 14.02 sollte ich bis dahin nochmal warten oder am Montag morgen auf der Matte stehen... oder doch noch ins KH..

#zitter will nichts Falsch machen und auch nicht das der <Kleine jetzt schon kommt!!

sorry nochmal für das #bla

lg sandra mit Kids + Sohn Nr.2 29+5#verliebt

Beitrag von ladyphoenix 05.02.11 - 15:35 Uhr

Huhu
hast du die Beschwerden mal bei deinem FA angesprochen? Wenn nicht, dann würd ich nicht bis zum nächsten Termin warten, sondern nochmal hingehen und alles ansprechen. Und wenn der FA nicht weiter weiß, was deinen Husten und die Schmerzen im rechten Oberbauch angeht, dann geh mal zum Hausarzt. Die Bauchschmerzen können auch von einer Rippenfellentzündung kommen, die geht immer mit Husten einher, d.h wenn du lange mit Husten zu kämpfen hast, hast du vermutlich auch eine Rippenfellentzündung.
Sprich mal mit den Ärzten und dein FA soll mal einen Abstrich machen und dir was gegen eine mögliche Infektion geben.

Gute Besserung und liebe Grüße
LadyPhoenix

Beitrag von sandra198620 06.02.11 - 11:06 Uhr

danke dir für deine Antwort...werde morgen beim FA mal anrufen und der wird mir dann ja mal was sagen dazu...

die schmerzen sind direkt unter der Brust und ziehen leicht nach rechts wie Muskelkater ...ich werde das morgen mal ansprechen

danke dir


lg