Test doch neg.----> auf in den nächsten Zyklus

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bimberle 05.02.11 - 18:12 Uhr

Hallo ihr Lieben,
hab gestern früh mit nem 10er Frühtest getestet, was war: Natürlich negativ nach meinen Bienchen:-((
Auf in den 2. ÜZ... Ich spüre auch schon ein wenig, wie wenn die Mens kommen will, also spätesten am Montag denke ich...
Ich hab mal gelesen, das einige hier Tees trinken, wer kann mir was für eines empfehlen... Und woher ich die bekomme??

Danke für die netten Antworten.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/622932/563961

Schönen Abend noch #liebdrueck

Beitrag von cori1969 05.02.11 - 18:16 Uhr

Nu warte doch noch mal ab#liebdrueck
hast auch reichlich früh getestet da ist der test noch garnicht ausage kräftig bei dir ist noch alles drin.
Lg.Cori

Beitrag von mirigsi 05.02.11 - 18:20 Uhr

Hallo,

also Tee´s würde ich erst anfangen wenn du ein paar Zyklen geübt hast.

Dann kannst du dir in der Apotheke für die erste Zyklushälfte Himbeerblättertee und für die 2. Zyklushälfte Frauenmanteltee holen

Ich trinke es auch und mir schmeckt es ganz gut. Täglich 3 Tassen sind wohl am besten.

Lg

Beitrag von charleen820 05.02.11 - 18:31 Uhr

Das verstehe ich wieder nicht...Du bist doch erst ES+9....Immer ruhig Blut!

#klee

Beitrag von bimberle 05.02.11 - 18:34 Uhr

wie kommst du auf ES+9???

Beitrag von collin1 05.02.11 - 19:33 Uhr

hallo,ich denke dein ES war am 18.oder !9.ZT und damit noch zu früh um sicher zu testen,aber wo sind in der zeit deine bienchen?


lg collin1